"Wider die Vernunft" - Celesoan




Moderatoren: feane, papillon00, LuxAeterna, Lyrah

"Wider die Vernunft" - Celesoan

Beitragvon TeamEdward09 » 28.08.2009, 21:11

Ein neuer Vorschlag meinerseits ;)

Name der Fanfiktion: Wider die Vernunft
Name des Autors: Celesoan
Plattform: Fanfiktion.de

Altersempfehlung: P16
Link: Wider die Vernunft

Inhaltsangabe:
Bella lebt mit ihren Eltern in Forks, als ein Neuer an ihre Schule kommt, der ihr Leben gehörig durcheinander bringt. All Human

Persönliche Meinung:
Nun, die Inhaltsangabe sagt nicht sonderlich viel über diese FF aus. Klingt ja erstmal nach 0-8-15, ist sie aber definitiv nicht !! Man muss sie gelesen haben. Manche Dinge, werden eben nur angedeutet, was der Geschichte dieses besondere Etwas verleiht. Um zum Punkt zu kommen: die FF hat eine tolle Handlung, wird in einem angemessenem Deutsch geschrieben und die einzelnen Kapitel sind lang genug. Das lässt das doch das Leserherz höher schlagen!


Viel Spaß :wink:
Zuletzt geändert von TeamEdward09 am 29.08.2009, 18:33, insgesamt 1-mal geändert.
Persönlichkeit beginnt, wo Vergleich aufhört!!
Benutzeravatar
TeamEdward09
Supi, schreib schnell weida!
Supi, schreib schnell weida!
 
Beiträge: 16
Registriert: 28.08.2009, 18:49

von Anzeige » 28.08.2009, 21:11

Anzeige
 

Beitragvon Lyrah » 29.08.2009, 00:24

Ich kann nach 4 Kapiteln bestätigen:
Die story ist tatsächlich nicht 0-8-15. (Allerdings ... Edward... sehr speziell. :wink: )
Das Deutsch ist wirklich angemessen, die Rechtschreibung in Ordnung.
Die Kapitellänge ist akzeptabel.

Edward ist fett O O C.
Er wirkt wie der dümmlichste, hartnäckigste Idiot, den ich je erlebt hab. Allerdings könnte es sein, dass er nur so tut. (Dann verstellt er sich allerdings verdammt gut. Oo)
Ansonsten wirkt brainless-Edward aber ganz lieb.
Bella ist ein wenig oberflächlicher als die Twilight-Buchbella, aber sonst ziemlich in canon.
Oh, sie ist ein wenig mutiger und schlägt ein wenig schneller zu. ;D

Was die Handlung betrifft, da bin ich doch eher enttäuscht. Obwohl man dazu nach 4 Kapiteln noch nicht viel sagen kann, habe ich das Gefühl, die story dreht sich nur darum, dass Edward Bella nachrennt und sie um ein Date anbettelt - andauernd, allen bösen Abfuhren zum Trotz.
Und Edward wirkt dabei zehnfach so schlimm, wie Mike Newton à la Golden Retriever in Twilight. :lol:

Ich weiss echt nicht, was ich davon halten soll.
Die story hat so einen... schrägen plot, dass sie beinahe eine Parodie sein könnte. :mrgreen:
Dafür spricht, dass sie professionell geschrieben ist, mit gutem Schreibstil und Ausdrücken.
Allerdings wäre es dann eine erher sanfte, unmerkliche Form von Parodie.
Seltsam. :D

Uuuuuh, EDIT, geschätzte 10 kapitel später: Die story hat mich überzeugt. :D
Sie hat eine ganz eigenwillige, originelle Dynamik und Bellas Gedankengänge bringen mich immer wieder zum Kichern. :mrgreen:

Danke für die Empfehlung, TeamEdward09! :)

EDIT #2: Ich beginne gerade, Jake zu lieben. seriously. Das ist eine Premiere. :shock:
"The Souls selects her own Society"
Emily Dickinson
Benutzeravatar
Lyrah
♦ Member of LoveMe Section ♥ Geek ♣ Freak of Nature ♠
♦ Member of LoveMe Section ♥ Geek ♣ Freak of Nature ♠
 
Beiträge: 2788
Registriert: 06.05.2009, 23:46
Wohnort: Basilea

Beitragvon -lovetwilight- » 29.08.2009, 15:00

Yeah :D

Ich mag die Story =D
Ich lese sie schon seit einer Weile und hab überlegt, sie hier zu empfehlen, war mir aber nicht sicher, ob sie als Perle durchgehen würde :D
Bild

I remember everything.

:bussi:
Benutzeravatar
-lovetwilight-
Best Next Thing
Best Next Thing
 
Beiträge: 2673
Registriert: 09.05.2009, 13:31
Wohnort: Schönstes Dorf Sachsens

Beitragvon Lyrah » 29.08.2009, 19:25

Naja, das steht ja auch noch nicht unbedingt fest - wir bräuchten hier vielleicht noch eine Moderatorenmeinung.
Ich find aber, sie ist so originell-schräg und Jake ist so toll ausgearbeitet, dass ein paar kleinere Mängel übersehen werden können. :mrgreen:
"The Souls selects her own Society"
Emily Dickinson
Benutzeravatar
Lyrah
♦ Member of LoveMe Section ♥ Geek ♣ Freak of Nature ♠
♦ Member of LoveMe Section ♥ Geek ♣ Freak of Nature ♠
 
Beiträge: 2788
Registriert: 06.05.2009, 23:46
Wohnort: Basilea

Beitragvon Jazoey » 29.08.2009, 19:53

Ich bin jetzt fast durch mit der Story und ihr habt Recht, das Teil hat was :mrgreen:
Der Anfang hat mich noch nicht wirklich vom Hocker gerissen, irgendwie klang das alles ein bisschen nach 0-8-15 Einheitsbrei: Edward will von Bella n Date, Bella will von Edward partout nichts wissen und irgendwann kommen sie hundertpro trotzdem zusammen.
(dieses 0-8-15-Gefühl mag hauptsächlich daher kommen, dass man nur die Namen und den Schauplatz austauschen müsste um eine 100 prozentig Klischeehafte James/Lily-MarauderFF zu erhalten - und diese hab ich ne Zeit lang zu hauf gelesen xD )

Mitlerweile wurde ich allerdings eine besseren belehrt, die Story ist alles andere als unoriginell :mrgreen:
Der Schreibstil ist toll, der Witz komm definitiv auch nicht zu kurz und die Ideen der Autorin sind irgendwie... schräg xD

Obs für ne Perle reicht kann ich irgendwie nicht recht sagen, ich hab manchmal das Gefühl dass später son bisschen der rote Faden fehlt. Dennoch macht jedes einzelne Chap wirklich spaß zu lesen :lol:
Benutzeravatar
Jazoey
Badfic-Leser
Badfic-Leser
 
Beiträge: 40
Registriert: 17.05.2009, 16:21

Beitragvon Lyrah » 29.08.2009, 20:03

Es ist gut geschrieben.
Es ist originell und noch nie dagewesen.
Für mich würde das als Perle reichen. ;)

Klar, es gibt ein paar lahme Lösungen für interessante Probleme. Bsp: Die Jake-Bella-Beziehung. Da war ich enttäuscht, wie einfach sich alle Probleme in Nichts aufgelöst haben.
Und Edwards seltsames Benehmen etwa 15 Kapitel lang wurde auch noch nicht so ganz erklärt... ;D
"The Souls selects her own Society"
Emily Dickinson
Benutzeravatar
Lyrah
♦ Member of LoveMe Section ♥ Geek ♣ Freak of Nature ♠
♦ Member of LoveMe Section ♥ Geek ♣ Freak of Nature ♠
 
Beiträge: 2788
Registriert: 06.05.2009, 23:46
Wohnort: Basilea

Beitragvon -lovetwilight- » 29.08.2009, 20:09

Wie weit hast du bis jetzt gelesen, Lyrah?

Ich mag die Story sehr. Sie ist witzig, aber irgendwie auch ein bisschen niedlich.

Ich persönlich hoffe ja noch darauf, dass Edward irgendwann noch rauskriegt, dass Bella ihm geholfen hat. Weil die letzten paar Kapitel haben mich persönlich nicht soooo sehr überzeugt. Der Anfang war besser, fand ich.
Bild

I remember everything.

:bussi:
Benutzeravatar
-lovetwilight-
Best Next Thing
Best Next Thing
 
Beiträge: 2673
Registriert: 09.05.2009, 13:31
Wohnort: Schönstes Dorf Sachsens

Beitragvon TeamEdward09 » 30.08.2009, 20:41

Jaja und wer hats gepostet ?! :P *muhaha*

Ich finde den Charakter von Edward zwar etwas ... gewöhnungsbedürftig und ich hoffe ja auch, dass er so einige seiner Eigenschaften im Laufe der FF noch verliert, aber es macht definitiv Spaß, die Geschichte zu lesen ;)
Eigentlich will ich ja nicht zu viel verraten, aber solche Kapitel (wie die 31 *hust*) find ich richtig gut. Da merkt man, dass der Autor sich auch über andere Figuren und deren Geschichten Gedanken macht.
Persönlichkeit beginnt, wo Vergleich aufhört!!
Benutzeravatar
TeamEdward09
Supi, schreib schnell weida!
Supi, schreib schnell weida!
 
Beiträge: 16
Registriert: 28.08.2009, 18:49

Beitragvon Lilli6 » 04.09.2009, 11:36

So, jetzt habe ich sie fast durch und bin angenehm überrascht. Ein paar Stellen gefallen mir nicht so sehr, z.Bsp. fand ich Jake und Bellas Probleme zu simpel, aber sie ist trotzdem schön zu lesen.

Edward ist etwas gewöhnungsbedürftig, jedoch mußte ich bei einigen Passagen sehr lachen, z.Bsp. der Kinobesuch mit anschließendem Essen, ich denke, diese Story ist es wert, als Perle benannt zu werden.
Lilli6
 

Beitragvon Celesoan » 25.09.2009, 22:59

Heyho

Ich muss mich an dieser Stelle mal ganz herzlich bedanken!
Bei TeamEdward09 dafür, dass sie meine FF vorgeschlagen hat,
bei allen Lesern, Reviewern und Kommentatoren für die tollen Feedbacks!
Wenn ich das jetzt richtig verstanden hab, ist meine FF eine 'Perle'.
Das ist eine wahnsinnig große Ehre für mich! Nie hätte ich gedacht mit meiner ersten FF gleich so einen Volltreffer zu landen.

Nochmal meinen herzlichen Dank an euch alle!

Eure Celesoan
By the way, you have to check found managed forex trading
Benutzeravatar
Celesoan
Pseudo-Kritiker
Pseudo-Kritiker
 
Beiträge: 213
Registriert: 25.09.2009, 22:50

Beitragvon -lovetwilight- » 25.09.2009, 23:03

Celesoan :D Na sowas, du hast also doch hier her gefunden =D
Bild

I remember everything.

:bussi:
Benutzeravatar
-lovetwilight-
Best Next Thing
Best Next Thing
 
Beiträge: 2673
Registriert: 09.05.2009, 13:31
Wohnort: Schönstes Dorf Sachsens

Beitragvon TeamEdward09 » 27.09.2009, 16:58

An Celesoan:

Ehre ,wem Ehre gebührt ;)
Persönlichkeit beginnt, wo Vergleich aufhört!!
Benutzeravatar
TeamEdward09
Supi, schreib schnell weida!
Supi, schreib schnell weida!
 
Beiträge: 16
Registriert: 28.08.2009, 18:49

Beitragvon Celesoan » 12.10.2009, 12:30

so, ich mach jetzt ein bisschen schleichwerbung...
darf ich das...?
wurscht, ich tus einfach :grin:

outtake (lemon) zu meiner ff als os:
www.fanfiktion.de/s/4ad22ee00000e04406705dc0

auch lesbar, wenn man (n/frau) die ff nicht kennt
Bild
Benutzeravatar
Celesoan
Pseudo-Kritiker
Pseudo-Kritiker
 
Beiträge: 213
Registriert: 25.09.2009, 22:50



Ähnliche Beiträge

"deli" das kleine Biest von neben an
Forum: Vorstellung der User
Autor: deli
Antworten: 10
"An Introduction to Swirl and Daisy" - m81170
Forum: Englische Fanfictions
Autor: papillon00
Antworten: 4
"Wide Awake" - AngstGoddess003
Forum: Englische Fanfictions
Autor: LuxAeterna
Antworten: 11
"Weil Vater es so wollte" - Sitamun
Forum: Einzelne OneShots
Autor: feane
Antworten: 1
"Passing Time" - Amaree
Forum: Romanzen
Autor: Casy
Antworten: 2

Zurück zu Romanzen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron