"Mehlige Liebe" - lachmaus




Moderatoren: feane, papillon00, LuxAeterna, Lyrah

"Mehlige Liebe" - lachmaus

Beitragvon dopskeks » 18.09.2009, 13:33

Bild
Banner © lachmaus


Name der Fanfiktion: Melige Liebe
Name des Autors: lachmaus
Plattform: Fanfiktion.de

Altersempfehlung: 12
Sonstiges: BellaxEdward, JasperxAlice
Link: Mehlige Liebe

Inhaltsangabe:
Bella schreibt dem Weihnachtsmann einen Brief und wünscht sich einen Mann. Am Weihnachtsmorgen steht statt den klischeehaften Plätzchen und Milch eine kleine Backmischung auf der steht "Traummann zum selberbacken" auf dem Tisch. Als Alice einen Kuchennotfall hat probiert Bella die Backmischung aus und als der Kuchen fertig ist steht plötzlich ein Mann nackt in Bellas Küche...

Persönliche Meinung:
Einfach toll. Wie ich die Geschichte zum ersten Mal gelesen habe habe ich tränen gelacht. Es ist herrlich geschrieben. Ich habe keine Kritik. wirklich nicht...
Einfach mal lesen....
[center]Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen.
(Albert Einstein)[/center]
Benutzeravatar
dopskeks
Supi, schreib schnell weida!
Supi, schreib schnell weida!
 
Beiträge: 13
Registriert: 20.08.2009, 18:50
Wohnort: Baden-Württemberg

von Anzeige » 18.09.2009, 13:33

Anzeige
 

Beitragvon feane » 18.09.2009, 23:41

in die ff wollte ich schon seit einiger zeit reinschauen, bin aber bis jetzt noch nicht dazu gekommen o_o (aber ich werd´s ganz sicher noch, die idee ist nämlich ungewöhnlich und toll! :D)

allerdings würde ich vorschlagen, dass die ff vllt eher bei "romanze" vorgeschlagen wird? die autorin hat´s auch als solche deklariert :wink:
Bild
Bild
Benutzeravatar
feane
한국어 드라마에 중독 ♥
한국어 드라마에 중독 ♥
 
Beiträge: 7241
Registriert: 07.05.2009, 21:22
Wohnort: HalloweenTown

Beitragvon dopskeks » 19.09.2009, 12:19

oh... na dann könnt ihr es ja verschieben :mrgreen:
[center]Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen.
(Albert Einstein)[/center]
Benutzeravatar
dopskeks
Supi, schreib schnell weida!
Supi, schreib schnell weida!
 
Beiträge: 13
Registriert: 20.08.2009, 18:50
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitragvon jellow » 19.09.2009, 12:47

ich bin auch durch zufall auf diese story gestoßen.
die idee finde ich witzig und erfrischend, so eine habe ich noch nie gefunden.
der chreibstiel ist auch in ordnung und es macht wirklich spaß zu lesen, weil auch unerwartete aktionen auftreten und einem ein kleines lächeln ins gesciht zaubert =)
Benutzeravatar
jellow
Supi, schreib schnell weida!
Supi, schreib schnell weida!
 
Beiträge: 14
Registriert: 09.05.2009, 21:57

Beitragvon achtmalacht » 21.09.2009, 09:03

Ich finde Mehlige Liebe ist eine ganz zauberhafte Geschichte. Die Idee ist außergewöhnlich, wie das bei lachmaus meistens der Fall ist. Ich finde, dass es sehr süß umgesetzt ist. Edwards naiver und unwissender Charakter ist echt genial und ich finde, dass sie Bellas Fassungs- und Hilfslosigkeit gut darstellt.
lachmaus Schreibstil finde ich sowieso klasse, ihre Geschichte ist flüssig zu lesen, die Rechtschreibung ist gut.

Ich freue mich jedesmal, wenn sie ein neues Kapitel einstellt, denn sie zaubert mir jedes Mal damit ein Lächeln ins Gesicht (wie meine Vorrednerin auch schon sagte, es ist wirklich so :D )
Eine Frau, die ihren Widerstand aufgibt, geht zum Angriff über.
achtmalacht
Badfic-Leser
Badfic-Leser
 
Beiträge: 36
Registriert: 19.09.2009, 16:36

Beitragvon littleB » 21.09.2009, 12:35

ich kann mich den anderen nur anschliessen...
eine sehr aussergewöhnliche und liebenswürdige geschichte.
edward ist einfach unglaublich liebenswert mit seiner kindlichen art, wie er sachen hinterfragt und sich bemüht alles richtig zu machen... :schmachten: (mir fehlt hier ein verliebtsein-smile mit herzchen und so..hehe)

bella ist auch ein liebenswerter charakter. vor allem wie sie versucht mit der situation klarzukommen...

und obwohl diese FF eigentlich unmöglich zu sein scheint (ich meine, ein traummann zum selberbacken :lol: ) ist sie dennoch recht realistisch und die reaktionen gut nachvollziehbar :mrgreen:

eine FF in die man versinkt und einen träumen lässt, wirklich lesenswert!
Benutzeravatar
littleB
Pseudo-Kritiker
Pseudo-Kritiker
 
Beiträge: 200
Registriert: 21.06.2009, 18:44

Beitragvon mäusekönig » 04.10.2009, 17:42

Hey! :D
Ui, ich freu mich, dass hier eine neue Geschichte von mir steht und dass ihr bis jetzt alle sagt, dass sie euch wirklich gefällt! :D*hibbel*

aber...*räusper*
könnte jetzt bitte irgendjemand Kritik bringen? Es sind zwar noch nicht allzu viele Kapitel, aber trotzdem...
Ich sitz hier irgendwie wie auf glühenden Kohlen :jump:
Bild Bild
Benutzeravatar
mäusekönig
Elfriede im ♥
 
Beiträge: 3978
Registriert: 06.06.2009, 12:39
Wohnort: Regenbogenland

Beitragvon feane » 04.10.2009, 18:15

Drei Kapitel hab ich schon gelesen ;D (und jetzt fällt mir auch wieder ein, dass hier ja noch weiterlesen wollte o_o)
Aber ich sag erst was, wenn ich alle hab, die on stehen ;)
Bild
Bild
Benutzeravatar
feane
한국어 드라마에 중독 ♥
한국어 드라마에 중독 ♥
 
Beiträge: 7241
Registriert: 07.05.2009, 21:22
Wohnort: HalloweenTown

Beitragvon littleB » 07.10.2009, 16:08

lachmaus..guck mal was ich gefunden habe :mrgreen: :lolz:

Bild

:lolz: :lolz: :lolz:
Benutzeravatar
littleB
Pseudo-Kritiker
Pseudo-Kritiker
 
Beiträge: 200
Registriert: 21.06.2009, 18:44

Beitragvon mäusekönig » 07.10.2009, 16:14

ja ich hab schon gesehen :lolz:
ich hab heute bei nanu-nana geguckt, aber hatten sie leider keine backform :lol
Bild Bild
Benutzeravatar
mäusekönig
Elfriede im ♥
 
Beiträge: 3978
Registriert: 06.06.2009, 12:39
Wohnort: Regenbogenland

Beitragvon Lyrah » 07.10.2009, 19:38

Oh, fuck, ganz vergessen. :D
Also, ich hab letztens mal in die story reingeschaut - bzw ich wollte reinschauen, musste sie aber dann gleich ganz lesen.
Ich konnte mir zuerst wirklich nicht vorstellen, dass man mit einem solchen plot eine vernünftige story hinbekommen könnte. Dabei habe ich absolut nicht an dir gezweifelt, lachmaus, sondern der plot kam mir schlichtweg zu absurd vor, um eine brauchbare FF daraus zu basteln.
Nunja, nach spätestens einem Kapitel hattest du mich vom Gegenteil überzeugt.
Ich finde, alleine die Tatsache, dass du die seltsame, unrealistische Verwandlung/Entstehung/Geburt ( :öy: ) von Edward in ein so normal wirkendes Leben wie Bellas einbauen kannst und das ganze realistisch wirkt - alleine dafür ist die story eine Perle der Originalität und Kreativität. :D
Dazu kommt aber auch, dass sie vom Schreibstil, der Kapitellänge, den Absätzen und dem ganzen formalen Zeug her sehr ansprechend gestaltet ist. Es liest sich flüssig, es sind gute Witze drin verpackt, und für mich ist die story mindestens so romantisch wie humorvoll.
Dazu rechne ich noch den Mystery-aspekt, weil die Frage um Edwards Charakter, der mit Bellas Wunsch zusammenhängt (meine Theorie) äusserst faszinierend ist.
Bei den gelegentlichen Rechtschreibefehlern hab ich mal grosszügig alle meine vielen Augen zugedrückt. 8)

Dieser Thread scheint von seiten der Mods keine Beachtung zu finden, was einmal mehr zeigt, dass wir mit der Arbeit im Forum ein kleinwenig hinterherhinken... *schwitz* :silent:
Aber meine Stimme hat die FF auf jeden Fall. :wink:
"The Souls selects her own Society"
Emily Dickinson
Benutzeravatar
Lyrah
♦ Member of LoveMe Section ♥ Geek ♣ Freak of Nature ♠
♦ Member of LoveMe Section ♥ Geek ♣ Freak of Nature ♠
 
Beiträge: 2788
Registriert: 06.05.2009, 22:46
Wohnort: Basilea

Beitragvon dopskeks » 09.10.2009, 13:22

Du lachmaus ich will nicht nerven oder so... aber wann kommt den ein neues Kapitel? Bin schon gespannt wie ein Flitzebogen! :mrgreen:
[center]Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen.
(Albert Einstein)[/center]
Benutzeravatar
dopskeks
Supi, schreib schnell weida!
Supi, schreib schnell weida!
 
Beiträge: 13
Registriert: 20.08.2009, 18:50
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitragvon mäusekönig » 09.10.2009, 13:58

ich will mich diese woche drum bemühen, kann aber nix versprechen, weil ich immer noch prüfungen schreibe... :(
Bild Bild
Benutzeravatar
mäusekönig
Elfriede im ♥
 
Beiträge: 3978
Registriert: 06.06.2009, 12:39
Wohnort: Regenbogenland

Beitragvon Dreamette » 11.10.2009, 11:46

Halli Hallo :lol:

Nunja also ursprünglich wollte ich diese Story ja eigentlich garnicht lesen und dafür könnte ich mich im nachhinein echt ohrfeigen.
Ich hatte niemals daran gezweifelt, dass die Story gut geschrieben sein würde, schon allein weil ich Lachmaus' andere Geschichten kenne und sie eigentlich immer sehr gut fand, dennoch hat mich die Plotidee eine Weile davon abgehalten. Ich fand sie von der Zusammenfassung her halt irgendwie albern...
Nunja jedenfalls hatte ich dann irgendwann ein kleines Zeitfenster offen und hatte beschlossen doch mal hinein zu schauen und ich muss sagen, es hat mich wirklich umgehauen.
Ich hätte niemals gedacht, dass man so eine Story so gut und zauberhaft süß umsetzen kann. Edward ist sowas von niedlich und ich hab mich ganz schön blamiert im Internetcafe als ich mehrmals angefangen habe, lauthals loszulachen :lol:
Alle Charaktere sind einfach nur liebenswürdig und werde die Geschichte mit Freuden weiterverfolgen. Der Platz hier als Perle ist absolut berechtigt!!!
Benutzeravatar
Dreamette
Pseudo-Kritiker
Pseudo-Kritiker
 
Beiträge: 245
Registriert: 08.09.2009, 22:11
Wohnort: Dresden

Beitragvon Fussi » 11.10.2009, 22:35

:mrgreen: Meine Eltern haben auch schon etas besorgt in mein Zimmer geschaut, als ich einen Lachanfall wegen der Story hatte :lolz:

Einfach klasse!
Edward ist wirklich unglaublich niedlich und das Bella so geduldig mit ihm ist... einfach wunderschön :)
Vor allem musste ich die ganze Zeit grinsen, als edward den duden liest.
Er gibt sich wirklcih Mühe, dass er Bella glücklich macht. Und das ist nur noch schöner :D
Ich freu mich auf jeden Fall auf das nächste Kap und eine Perle ist es auf jeden Fall ;)
Rechtschreibfehler sind Special-Effects meiner Tastatur.
Benutzeravatar
Fussi
Team Jacob!
Team Jacob!
 
Beiträge: 97
Registriert: 13.08.2009, 12:33
Wohnort: wie im Himmel so auf Erden...

Nächste


Ähnliche Beiträge

"Wolfgirl" - JulyAnn
Forum: Drama
Autor: Romy-chen
Antworten: 9
"Rückkehr ins Leben" - TheBoss-Fan
Forum: Romanzen
Autor: Angeloi
Antworten: 0
"Weil Vater es so wollte" - Sitamun
Forum: Einzelne OneShots
Autor: feane
Antworten: 1
"Die Sonne weicht roten Rubinen" - Balu
Forum: Romanzen
Autor: Angeloi
Antworten: 9

Zurück zu Romanzen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron