"Love Game" - xXHatchiXx




Moderatoren: feane, papillon00, LuxAeterna, Lyrah

"Love Game" - xXHatchiXx

Beitragvon Harryo » 03.01.2010, 17:10

Name der Fanfiktion: Love Game
Name des Autors: xXHatchiXx
Genre: Romanze
Plattform: http://www.fanfiktion.de

Altersempfehlung: P18
Sonstiges: AU - Kein Fluff, Gen etc. - Hetero (?)
Link: Love Game

Inhaltsangabe:
Jacob ist am Boden zerstört, als Bella wirklich den Bund der Ehe mit Edward eingeht. Niemand kommt so richtig an ihn heran...außer Leah?! Das Leben hat es mit beiden nicht gerade gut gemeint und sie machen es sich gegenseitig auch nicht gerade leichter. Wird es für Leah und Jacob ein Happy End geben oder müssen sie sich mit ihrem Schicksal abfinden?

Persönliche Meinung:
Der Schreibstil von Jacky ist sehr ergreifend. Man konnte sich mit der Person identifizieren und mit ihr mitfühlen. Es gibt nicht sehr viele Blackwater-Storys, in denen der Plot stimmt, der Schreibstil sehr flüssig zu lesen ist und man sich auf die Autorin verlassen kann, was das regelmäßige Posten angeht. Der erste Teil 'Love Game' ist zwar schon abgeschlossen, doch es erfolgt bald ein weiterer Teil unter dem Titel 'Unavoidable Thing'. Ich kann 'Love Game' einfach nur weiterempfehlen.
Harryo
 

von Anzeige » 03.01.2010, 17:10

Anzeige
 

Beitragvon -lovetwilight- » 03.01.2010, 19:20

Ich kann mich dir nr anschließen =) Bin durch Angelois Favoritenliste auf diese FF gestoßen und war mehr als positiv überrascht!
Bild

I remember everything.

:bussi:
Benutzeravatar
-lovetwilight-
Best Next Thing
Best Next Thing
 
Beiträge: 2673
Registriert: 09.05.2009, 12:31
Wohnort: Schönstes Dorf Sachsens

Beitragvon LuxAeterna » 04.01.2010, 04:19

so, ich habe mal bis kapitel sechs reingelesen. schon mal vielen dank für den vorschlag, lady davonshire. :wink: hast du die autorin eigentlich gefragt, ob sie hier vorgeschlagen werden möchte? nur damit wir wissen, ob wir es noch tun müssen :wink:

obwohl ich eigentlich nie wirklich viel mit den wölfen anfangen könnte, finde ich diese leah povs immer interessant. ich finde hier ihren charakter auch ziemlich gelungen, ihre leicht sarkastische, störrische und sture art wird gut rübergebracht. ihre gedanken über bella sind absolut nachvollziehbar und es macht richtig spaß, die umsetzung ihres povs zu lesen. auch ist es mal interessant, diese sue und charlie beziehung aus leahs sichtweise mitzuerleben.

auch gibts immer wieder stellen, an denen ich grinsen musste. die hier zum beispiel:
„Musst du immer so schreien? Vergessen, Werwolf?“ Er zeigte auf sich und zog die Augenbrauen hoch. Haha, als ob ich vergessen konnte, dass wir uns in große Fusselbürsten verwandeln konnten.


oder hier:
Jacob Fucking Black


:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

mit post breaking dawn bin ich immer schwer zu überzeugen, gerade, weil ich breaking dawn nicht besonders mochte. aber irgendwie stört mich das bei dieser story überhaput nicht. du schreibst so überzeugend, dass ich den ausgangspunkt hinnehme und es sogar gerne lese.

die langsame annäherung von jake und leah gefällt mir auch sehr gut. vor allem die art und weise. das gespräch zwischen den beiden am strand war z.b, wirklich schön! oder natürlich auch, wie sie sich in verwandelter gestalt via gedanken unterhalten.

und uh... die szene am lagerfeuer. ich fands ja witzig, dass leah auch mal ihre weibliche seite zeigen wollte (wobei ich hier echt noch mal erwähnen muss, dass diese szene bei weitem nicht dieses billige flair hat, wie es in anderen ffs oft der fall ist!!!). und die reaktionen von den jungs waren noch besser :wink: richtig amüsant geschrieben. aber dass mit der hochzeit war dann natürlich ein bösartiger dämpfer, aua! und weil du offenbar ein sadist bist, der den hals nicht voll kriegen kann, haust du gleich noch ne schwangerschaft hintenher :öy: :mrgreen:

insgesammt lässt sich diese ff wirklich angenehm leicht lesen. sie hat so eine lockere grundstimmung, die irgendwie etwas entspanntes mit sich bringt. noch dazu ist sie sehr gut und bidlich beschrieben, ich habe die szenen genau vor augen. ich habe die sechs kapitel, die ich bisher gelesen habe, regelrecht verschlungen!

Plot: 4/5
Charaktere: 5/5
Schreibstil: 4/5
Originalität/Kreativität: 5/5
Rechtschreibung: 5/5 (ich kann immer nur sagen, wies für mich aussieht, und da siehts beser aus, als bei mir :mrgreen: )

mein ja zum perlenstatus bekommst du definitiv, hatchi! da gibt es keine diskussion! 8)
Benutzeravatar
LuxAeterna
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 8271
Registriert: 11.05.2009, 01:10

Beitragvon Harryo » 04.01.2010, 19:32

dubdug hat geschrieben:so, ich habe mal bis kapitel sechs reingelesen. schon mal vielen dank für den vorschlag, lady davonshire. :wink: hast du die autorin eigentlich gefragt, ob sie hier vorgeschlagen werden möchte? nur damit wir wissen, ob wir es noch tun müssen :wink:


Selbstverständlich habe ich die Zustimmung der Autorin. - Ich habe sie mit größter Begeisterung erhalten. Ihr müsst das also nicht mehr tun, nur, wenn ihr meint, es wäre eine Sicherheitsmaßname. Das kann ich dann natürlich auch nachvollziehen. Es gibt ja bestimmt Leute, die das unerlaubt machen...

Ich bin deiner Meinung und würde mich auch sehr freuen, 'Love Game' als Perle zu betrachten.
Harryo
 

Beitragvon LuxAeterna » 04.01.2010, 23:14

Harryo hat geschrieben:
dubdug hat geschrieben:so, ich habe mal bis kapitel sechs reingelesen. schon mal vielen dank für den vorschlag, lady davonshire. :wink: hast du die autorin eigentlich gefragt, ob sie hier vorgeschlagen werden möchte? nur damit wir wissen, ob wir es noch tun müssen :wink:


Selbstverständlich habe ich die Zustimmung der Autorin. - Ich habe sie mit größter Begeisterung erhalten. Ihr müsst das also nicht mehr tun, nur, wenn ihr meint, es wäre eine Sicherheitsmaßname. Das kann ich dann natürlich auch nachvollziehen. Es gibt ja bestimmt Leute, die das unerlaubt machen...

Ich bin deiner Meinung und würde mich auch sehr freuen, 'Love Game' als Perle zu betrachten.


ne, dann passt alles. ich glaube dir das natürlich, wenn du das sagst :zwinker: und es freut mich, dass die autorin über ihren vorschlag hier begeistert war :mrgreen: so, warten wir mal ab, was die anderen grazien sagen.
Benutzeravatar
LuxAeterna
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 8271
Registriert: 11.05.2009, 01:10

Beitragvon Cicilien » 10.01.2010, 01:36

dubdug hat geschrieben:insgesammt lässt sich diese ff wirklich angenehm leicht lesen. sie hat so eine lockere grundstimmung, die irgendwie etwas entspanntes mit sich bringt. noch dazu ist sie sehr gut und bidlich beschrieben



Unterschrieben.
Es ist eine tolle, leichte Fanfiktion (in dem Sinne, dass sie einen nicht mit schwirigen Formulierungen erdrückt, sondern sehr anenehm ist ...), die wirklich sehr "unterhaltsam" ist. Wirklich etwas, was man gern liest, einfach. Ach, es ist spät und mein Formulierungsvermögen ist im Eimer, verzeiht mir. Ich mags jedenfalls.


Plot: 4/5
Charaktere: 5/5
Schreibstil: 4/5
Originalität/Kreativität: 4/5
Rechtschreibung: 4/5


Pearl.
Bild

„Die Welt wie wir sie bisher kannten, wird es bald nicht mehr geben. Wir ziehen wieder in den Krieg! Die schwarze Bruderschaft erhebt sich erneut, um ihren rechtmäßigen Thron einzufordern und niemand wird uns dabei aufhalten. Aro muss sterben! Wir werden die ganze unsterbliche Welt in Atem halten, denn nun heisst es siegen oder für immer fallen!
Dieser Krieg beginnt jetzt!"


"Vom Begleichen von Rechnungen"- By Cicilien
Benutzeravatar
Cicilien
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 482
Registriert: 11.03.2008, 00:00
Wohnort: Lestats Sarg

Beitragvon Hatchi » 10.01.2010, 19:08

Wow, ich bin gerade ein wenig sprachlos! Ich habe schon öfter etwas über dieses Forum gehört und als ich dann gefragt wurde(danke Harryo *knuddl*), ob meine Geschichte vorgestellt werden darf, dachte ich nur: Wahnsinn!

Ich muss zugeben ich hatte wirklich Angst vor einer harten Kritk , aber bin jetzt umso glücklicher, dass es schon zwei Zustimmungen gegeben hat (habe jeden Tag mind. 3 hier herein gesehen, um zu schauen ob schon was gepostet wurde xD und quietschte wie ein kleines Kind, wenn ich dann lesen konnte, dass die Story wirklich eine Chance hatte, eine Perle zu werden:))

Danke für die netten Worte, dass ist wie Balsam für meine Schreiberseele =)
Benutzeravatar
Hatchi
Team Jacob!
Team Jacob!
 
Beiträge: 84
Registriert: 05.01.2010, 15:07
Wohnort: Tirol

Beitragvon Angeloi » 11.01.2010, 19:03

so so, Lt treibt sich in meinen Favos herum? :öy:

Die FF ist wirklich klasse und mal etwas anderes! Der Perlenstatus ist meiner Meinung nach auf jeden Fall verdient!

(Übrigens hat Hatchi schon mit der Fortsetzung angefangen :wink: - ich muss auch noch lesen, aber ich bin sicher, es geht genauso gut weiter, wie es aufgehört hat )

Hatchi - stell dich doch mal im Vorstellungsthread vor! Keine Angst, die beißen hier alle nicht (die treten, kratzen und schlagen nur gelegentlich 8) )
Wenn mein Fuß am Morgen das erste Mal den Boden berührt, schaudern alle Kreaturen der Hölle:
"Oh shit, sie ist wach!"
Benutzeravatar
Angeloi
Delphin
Delphin
 
Beiträge: 1719
Registriert: 08.05.2009, 17:04
Wohnort: Vorhof zur Hölle

Beitragvon feane » 11.01.2010, 19:12

Angeloi hat geschrieben:

Hatchi - stell dich doch mal im Vorstellungsthread vor! Keine Angst, die beißen hier alle nicht (die treten, kratzen und schlagen nur gelegentlich 8) )


genau. du siehst ja, was wir aus angeloi gemacht haben --> Bild
Zuletzt geändert von feane am 11.01.2010, 19:13, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Bild
Benutzeravatar
feane
한국어 드라마에 중독 ♥
한국어 드라마에 중독 ♥
 
Beiträge: 7241
Registriert: 07.05.2009, 21:22
Wohnort: HalloweenTown

Beitragvon LuxAeterna » 11.01.2010, 19:13

Hatchi hat geschrieben:Wow, ich bin gerade ein wenig sprachlos! Ich habe schon öfter etwas über dieses Forum gehört und als ich dann gefragt wurde(danke Harryo *knuddl*), ob meine Geschichte vorgestellt werden darf, dachte ich nur: Wahnsinn!

Ich muss zugeben ich hatte wirklich Angst vor einer harten Kritk , aber bin jetzt umso glücklicher, dass es schon zwei Zustimmungen gegeben hat (habe jeden Tag mind. 3 hier herein gesehen, um zu schauen ob schon was gepostet wurde xD und quietschte wie ein kleines Kind, wenn ich dann lesen konnte, dass die Story wirklich eine Chance hatte, eine Perle zu werden:))

Danke für die netten Worte, dass ist wie Balsam für meine Schreiberseele =)


was lernen wir daraus? einfach nicht auf die scheiße hören, die die leute von sich geben :mrgreen:

wobei ich echt noch mal anmerken möchte, dass du mit harter kritik gerechnet hast und dich trotzdem vorschlagen hast lassen. wow, das ist wirklich toll! da merkt man schon, dass du zu den leuten gehörst, die das schreiben ernst nehmen. find ich super :tiptap:

und ja, angeloi hats übel erwischt :lol:
Benutzeravatar
LuxAeterna
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 8271
Registriert: 11.05.2009, 01:10

Beitragvon Angeloi » 11.01.2010, 19:15

Jepp, die Rundumverschönerung incl. Dauerzucken im Augenlid gibt es kostenlos dazu! :mrgreen:
Alles im Perlentaucher-Gesamtpaket enthalten! Wenn das keine Werbung ist...
Wenn mein Fuß am Morgen das erste Mal den Boden berührt, schaudern alle Kreaturen der Hölle:
"Oh shit, sie ist wach!"
Benutzeravatar
Angeloi
Delphin
Delphin
 
Beiträge: 1719
Registriert: 08.05.2009, 17:04
Wohnort: Vorhof zur Hölle

Beitragvon -lovetwilight- » 11.01.2010, 19:36

Angeloi hat geschrieben:so so, Lt treibt sich in meinen Favos herum? :öy:


LT treibt sich überall rum... :mrgreen:
Bild

I remember everything.

:bussi:
Benutzeravatar
-lovetwilight-
Best Next Thing
Best Next Thing
 
Beiträge: 2673
Registriert: 09.05.2009, 12:31
Wohnort: Schönstes Dorf Sachsens

Re: Love Game - xXHatchiXx

Beitragvon Lyrah » 23.01.2010, 16:40

Mal als erstes: Die story hat mich eigentlich vom Fleck weg überzeugt. :D
So viel Witz, Humor und wirklich gut gestreuter Sarkasmus!

Sie wollte eine von diesen Geschöpfen werden, kalt, hart und tot, nur damit sie mit ihrem Lover bis in die Ewigkeit zusammen sein konnte. Von soviel Schmalz wurde mir beinahe schlecht.


Schöööööööön. :mrgreen:

Andererseits natürlich auch...

Ich war erstaunt, denn das Kommentar war nicht wirklich ernst gemeint.


Unschöööööööön. :evil: (Zumal das kursive das genau so in der FF steht und den Fehler richtig schön hervorhebt. :pale: )

Zum Inhalt:
Die Charaktere fand ich gut getroffen, besonders natürlich Leah. Es ist angenehm, dass der Sarkasmus hier nicht so übertrieben wird wie in anderen FFs, sondern dass Leah auch noch in der Lage ist, ernste Gespräche zu führen und etwas ehrlich zu meinen, wenn sie es ausspricht.
Jacob war in meinen Augen ein wenig zu einfühlsam und verständnisvoll, und auf jeden Fall wirkte er älter als 16.
„Lass dein Leben nicht von Dingen regieren, die du nicht beeinflussen kannst. Du bist zwar stark, doch unter deiner harten Haltung steckt ein gebrochenes, einsames und trauriges Mädchen, dass Angst vor der Zukunft hat und nicht von der Vergangenheit weg kommt. Mach aus dem was du hast das Beste und fang endlich an dein Leben zu genießen, anstatt immer an das ‚was wäre wenn’ zu denken.“

Und solche Sätze haut er raus, obwohl er selbst ein gebrochenes Herz hat und selbst von Dingen regiert wird, auf die er keinen Einfluss hat. Eigentlich sollte Jake, der doch die frische Wunde im Herz hat, gar nicht in der Lage sein, Leah hier Halt zu geben. Das hat mich verwirrt, aber es war dann auch nicht weiter schlimm, weil die Autorin darauf eingeht und es ein wenig legalisiert.

Wie die beiden sich immer gegenseitig halfen, war wirlich schön zum lesen. Auch wenn die eigentlich feindselige Beziehung von Jake und Leah ein bisschen gar zu schnell und ohne richtige Erklärung zu einer eher freundschaftlich-vertrauten wurde. Das hat mich ein wenig verwundert, aber es war ziemlich gut eingebaut, sodass es gar nicht wirklich auffiel.
Der Zusammenhalt im Rudel war auch schön und gab einem beim Lesen irgendwie wieder etwas Positives zurück. :)
Der plot ist auf jeden Fall gut gestaltet und ohne grosse Logikfehler oder allzuviel Kitsch. Spannende Elemente wie Emilys Schwangerschaft und die nach wie vor in der Nähe wohnenden Cullens bringen Schwung in die Handlung und erzeugen ein gutes Erzähltempo. Auch böse Klischees fehlen allesamt, sodass diese FF ein wirklich gutes, individuelles Bild abgibt.:thumb:

Im Punkto Rechtschreibung... kleinere und grössere Anhäufungen von Kommafehlern habe ich gsehen:
Was dann vor mir stand, konnte ich nicht einmal mehr als Menschen bezeichnen. Ich hatte ihn ja schon oft miserabel gesehen, aber das schlug alles. Seine zotteligen Haare, <-! :? waren verfilzt und vor allem [...]

Und dann das in den ersten drei Kapiteln wiederholte "Desclaimer" war auch nicht so hübsch. (Das könnte man in den ersten Kapiteln wirklich noch schnell ausbessern. Mir zumindest fiel es ziemlich auf.)

Ansonsten ein paar Tippfehler, bisschen das/dass, einige gross geschriebene Verben, Artikelprobleme (siehe oben :evil: ), ein wenig TEMPUS-gestolper *hust*plusquamperfekt*räusper* :pirat: ... aber im grossen und ganzen liest sich die FF sehr locker und flüssig und die Fehler, wenn auch nicht selten, fallen nicht schlimm ins Gewicht und stören daher nicht (oder nur Leute wie mich :mrgreen: ).

Die oft sehr lustigen und amüsanten Ausdrücke, aber auch teilweise einfach schöne Formulierungen überzeugten mich rasch vom Talent und dem guten Schreibstil der Autorin und lieferten letztendlich den ausschlaggebenden Grund, aus dem ich diese FF definitiv hier akzeptieren kann.

In diesem Sinne: PERLE. :D

Plot: 4/5
Charaktere: 4/5
Schreibstil: 4/5
Originalität/Kreativität: 4/5
Rechtschreibung: 3/5
"The Souls selects her own Society"
Emily Dickinson
Benutzeravatar
Lyrah
♦ Member of LoveMe Section ♥ Geek ♣ Freak of Nature ♠
♦ Member of LoveMe Section ♥ Geek ♣ Freak of Nature ♠
 
Beiträge: 2788
Registriert: 06.05.2009, 22:46
Wohnort: Basilea

Re: Love Game - xXHatchiXx

Beitragvon Hatchi » 24.01.2010, 20:13

Einatmen...ausatmen...einatmen...ach verdammt, kann nicht glaub, dass Love Game jetzt wirklich zur Perle erklärt wurde :D
Danke Leute!
So und jetzt muss ich mich erst wieder ein wenig sammeln :)
Benutzeravatar
Hatchi
Team Jacob!
Team Jacob!
 
Beiträge: 84
Registriert: 05.01.2010, 15:07
Wohnort: Tirol



Ähnliche Beiträge

"Der letzte Krieg" - von DerSchakal
Forum: Perlenvorschläge
Autor: DerSchakal
Antworten: 6
"Escape to Eternity"- Leryaner
Forum: Romanzen
Autor: Cicilien
Antworten: 6
Band 1: A Game of Thrones
Forum: A Song of Ice and Fire - George R.R. Martin
Autor: Lyrah
Antworten: 24
"Vom Begleichen von Rechnungen" - Cicilien
Forum: Drama
Autor: Pursuit Of Justice
Antworten: 32
"Goodnight, Noises Everywhere" - Feisty Y. Beden
Forum: Englische Fanfictions
Autor: feane
Antworten: 5

Zurück zu Romanzen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron