"F.E.A.R. - Frightening Ends, Angels Rise" - KRA




Moderatoren: feane, papillon00, LuxAeterna, Lyrah

Re: "F.E.A.R. - Frightening Ends, Angels Rise" - KRA

Beitragvon lebkuchenherz » 25.04.2010, 14:04

sow.. weil ich es traurig finde, dass alle Reviews weg sind, gibts hier gleich noch mal die Zwei von mir. Dann gehen sie wenigstens nie mehr verloren. und ihr könnt drauf antworten.....

Hey ihr Drei =)
Tja, es hat zwar etwas gedauert, aber ich hab es doch noch endlich geschafft die sieben Kapitel zu lesen. Dann wollt ich euch ein kurzes Feedback geben und wurde von den andern langen Reviews etwas gebremst. Und das zu Recht, schließlich habt ihr auch ein ordentliches Feedback verdient und nicht nur ein kleines „Hach toll gemacht“ ;-)

Aber da wären wir schon beim Thema, ihr habt das wirklich toll gemacht. Diese Kapitel sind sehr gefühlsvoll und vor allem sehr, sehr detailliert geschrieben. Ich mag es ja, wenn man sich nicht sehr anstrengen muss, um sich in den Erzähler hineinzuversetzen. Also, nicht das ich faul wäre xD aber es ist schön etwas zu lesen, bei dem man gleich das Gefühl hat mittendrin statt nur dabei zu sein.
Mit anderen Worten, ihr beschreibt Bellas Gefühls- als auch Umwelt wirklich wahnsinnig gut. Ich hatte wirklich schon nach zwei drei Sätzchen das Gefühl, Bella zu sein, verstand mit Leichtigkeit ihre Ängste und Sorgen und konnte diese auch leicht nachvollziehen. Ich, als Autor, finde, dass es nicht unbedingt einfach ist, die Gefühle des Protagonisten klar und sinngemäß rüber zubringen. Gedankenstränge sind im normalen Leben auch nicht wirklich klar gegliedert und wabern einem ja eher durch den Kopf. Ihr habt das aber wirklich gut hinbekommen. Klar, geordnet und nachvollziehbar.

Aber ich wiederhole mich XD Nun ein paar Worte zum Plot. Eigentlich sollten sie SMeyers Bücher verbrennen und euch den Job überlassen. Bellas Reaktionen sind in F.E.A.R. wesentlich realistischer, sie ist nicht die gleiche Mary Sue, die sie in SMeyers Büchern ist und das obwohl ihr Bellas Charakterzüge eigentlich fast gar nicht geändert habt. Da sieht man mal, dass man auch realistisch und vor allem gut schreiben kann XD Ich bin eigentlich kein Bella Fan, aber in eurer FF mag ich sie dann doch etwas mehr. Man hat ein bisschen Mitleid, weil sie sich so zurückzieht, keine Freunde hat und auch in der Schule um gute Noten kämpfen muss, aber das macht sie gleich auch wesentlich sympathischer. Man kann sich besser mit dieser Bella identifizieren. Also das habt ihr auch gut hinbekommen.

Nun zu Edward, hach er tut mir ja schon etwas leid. Dieses Treffen im Wald hat ihn ja ganz schön in die Scheiße geritten, was? ^^ Bei euch merkt man schon relativ früh, dass Edward Gefühle für Bella hat, da er sie nicht in Ruhe lassen kann und immer noch darum bemüht ist, ihr alles zu erklären. Ich glaube in SMeyers Midnight Sun sträubt er sich zu Anfangs ja etwas dagegen, aber eure Geschichte setzt auch erst ein paar Monate nachdem Bella in Forks angekommen ist an. Von daher… seht es mal nicht als Kritik an. Ich hoffe ja, dass Edward bald mal die Möglichkeit bekommt, Bella alles zu erklären. Es zieht sich jetzt ja doch schon etwas hin ;-)

Damit komme ich zu Fynn… da ich ja schon gespoilert wurde -.- wusste ich, dass Fynn nicht der Gute ist. Ich schätze aber, dass ich es nicht bemerkt hätte, wenn ich es nicht schon gewusst hätte. Ich finde es interessant, dass Bellas Alarmglocken schon beim ersten Treffen anschlagen, obwohl sie Fynn weder kennt, noch er etwas Schlimmes gemacht hat. Dass er dann so eine Gradwendung im letzten Kapitel macht, hätten wohl die wenigstens gedacht. Naja, mir sind schon einige Sachen aufgefallen, die ihn merkwürdig erscheinen ließen und ich glaube ja, auch eben weil Edward ihn kennt, dass er kein normaler Mensch ist… wenn er überhaupt ein Mensch ist… Naja, das klärt ihr sicher alles demnächst auf. (dubbyschätzen, weiter schreiben, ja?! ;-) (h) )

Ähm ja… also obwohl Bella völlig anders reagiert, so seid ihr doch erstaunlich nah an den ursprünglichen Charakteren und das gefällt mir sehr. Ich bin natürlich gespannt darauf, wie es weiter geht. Obwohl ich mich ja doch schon darauf einstelle, dass es etwa dauern wird, bis die jeweiligen Kapitel online kommen^^

Kritik habe ich jetzt eigentlich nicht wirklich… vllt die Kapitellänge. Also Kapitel 6 und 7 waren von der Länge okay, 5 hat mich ziemlich aus der Bahn geworfen… also wow… ich glaub bei 15.400 Wörter solltet ihr es vllt doch lieber teilen. Dann könnt ihr auch öfter updaten^^ Der Nachteil an dieser Länge ist nämlich wirklich die lange Lesezeit, die man da vom Bildschirm verbringt und man kann ja nicht einfach mal so Pause machen. Also ich hab dann immer Angst, die Stelle nicht mehr zu finden. Man kann leider ja nicht einfach mal so, mitten im Kapitel, ein Lesezeichen zwischen die Seiten quetschen und gut ist.

Aber ansonsten macht ihr das wirklich Großartig und ich stimme den andern eigentlich auch zu, das ist definitiv eine PERLE! =)

Ich wünsch euch dreien natürlich noch ganz viel Spaß beim weiter schreiben, das ist nämlich immer das Wichtigste und hoffe, natürlich auch für Edward und Bella, dass sich bald das Blatt mal ein bissle wendet ;-)

Alles Liebe von mir
Euer Lebkuchenherz



Und zum letzten FEAR Chap:



Dubby, meine Liebe,

heute bin ich doch tatsächlich dazu gekommen, das neue Chap zu lesen. Und ja…. Ich habs geahnt… also, das mit dieser Kette etwas nicht stimmen kann. Ich glaube, in dieser Sache wurde ich noch nicht gespoilert… zumindest kann ich mich nicht dran erinnern^^ Naja… um ehrlich zu sein, ärgert es mich ja leicht, dass ich gespoilert wurde… ich hätte echt gern gewusst, ob Fynn mir beim ersten lesen auch schon so negativ aufgefallen wäre, wenn ich es noch nicht gewusst hätte. Es ist mir auf jeden Fall aufgefallen, genauso wie auch diese Kette, aber ich weiß echt nicht, ob es daran lag, dass ich wusste, er ist böse oder ob es daran lag das ich ein aufmerksamer Leser bin. (Ja :o: das bin ich wirklich… ich beschäftige mich immer so unfassbar viel mit dem gelesenen, egal ob Buch oder Fanfiktion. Dazu muss ich noch erwähnen, dass ich mich in letzter Zeit etwas zu viel mit Bella und Edward beschäftigt habe…. ich brauche dringend wieder etwas Wolf… aber das gehört nicht hier her :mrgreen: )
sow, wie gesagt äußert überrascht war ich jetzt nicht, dass sich in der Kette Gift befand… und das er kein normaler Mensch ist, war mir auch schon klar. Diese miese Socke…. -.- arw ich hoffe sie erwischen ihn noch.

Kommen wir zu Bella. Ich find du hast ihre Gefühle wirklich gut getroffen. Also du hast sie nicht abwegig oder unüberlegt handeln lassen… kam das jetzt so an wie ich es meinte?! Also sie hat so gehandelt, wie ich mir vorstelle, dass ein Mensch in so einem Moment eben handelt und denkt und fühlt und etc. Das zeigt, dass du dich da echt mit auseinander setzt als Autor und das preise ich echt an. Ich weiß, wie schwer das ist aber ich lege da auch echt großen Wert drauf, weil es eben eine Geschichte realistisch oder unrealistisch macht. Und bei unrealistischen Sachen, die in einem realen Umfeld passieren sollen, neige ich ab, weiter zu lesen. Du hast das aber wirklich super darstellen können. Hut ab. Ich kann mir auch vorstellen, dass es nicht so einfach ist, sich in genau die Gefühlslage zu versetzten in der Bella gerade ist. Aber ich finde es, so wie du es dargestellt hast, nachvollziehbar. Jap.

Stil und Rechtschreibung sind eig so wie immer… gut eben XD was soll ich da noch sagen^^

Joa… Alice haste übrigens auch schön getroffen. Also ich finde sie IC. Eben auch weil du sie nicht übertrieben quirlig dargestellt hast. Das is gut =) Ich denke Alice ist auch ein kompakter Char und nicht nur son kleiner hyperaktiver Zwerg, der Shopping und Partys liebt, wie sie ja doch leider in den meisten FFs dargestellt wird…. ich glaub ich hab ditte auch mal so überspitzt gemacht *verlegen am Kopf kratz* Also du hast das schön gemacht :3
Was mir auch gefiel war Esme. Sie wird nicht oft in FFs beschrieben, zumindest habe ich noch nicht wirklich viele gelesen in denen sie beschrieben wird. Ich find du hast auch sie getroffen. Also auch mit diesem mütterlichen Gefühlen. Ihre Gedanken am Anfang waren wirklich interessant.
Eigentlich finde ich ja, dass du dir generell immer viel Mühe gibst bei den Charakteren und es war auch noch keiner dabei, bei dem ich jetzt sagen würde, den hasu total in den Sand gesetzt. Ich mag das. Ich bin jemand, der gern IC liest und ich finde, dass SMeyer schon nette Chars erschaffen hat… also man kann mit ihnen schon etwas anfangen und sie sind alle in interessant.

Aber ich labber wieder Müll^^ Ähm ja, ein sehr schönes Kapitel, man merkt, wie viel Arbeit da drinne steckt. Hab ich schon erwähnt, dass ich diese kleinen Dinge liebe… also wenn man eben so Dinge beschreibt wie der Dampf der Suppe, oder Edward am Anfang mit dem Ästen die er beobachtet. :3 hach…. Und nun bin ich echt gespannt wie es weiter geht! Feanlein ich freu mich schon drauf!

:kiss: und so!
xoxo Bambi ;-)


=) :kiss:
Zuletzt geändert von lebkuchenherz am 05.05.2010, 17:37, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
lebkuchenherz
Perlentaucher
Perlentaucher
 
Beiträge: 5088
Registriert: 17.12.2009, 22:33
Wohnort: Saarland

von Anzeige » 25.04.2010, 14:04

Anzeige
 

Re: "F.E.A.R. - Frightening Ends, Angels Rise" - KRA

Beitragvon Fansoits » 25.04.2010, 14:29

.... wie? Schon wieder alles weg? O_O'''
Benutzeravatar
Fansoits
Planschbeckentaucher
Planschbeckentaucher
 
Beiträge: 895
Registriert: 30.09.2009, 14:27
Wohnort: Welt hoch zwei

Re: "F.E.A.R. - Frightening Ends, Angels Rise" - KRA

Beitragvon lebkuchenherz » 25.04.2010, 14:34

Ja leider =( Der ganze Account wurde schon wieder gelöscht... Warum Wieso Weshalb und Wer es war ist noch nicht geklärt =(
Benutzeravatar
lebkuchenherz
Perlentaucher
Perlentaucher
 
Beiträge: 5088
Registriert: 17.12.2009, 22:33
Wohnort: Saarland

Re: "F.E.A.R. - Frightening Ends, Angels Rise" - KRA

Beitragvon Fansoits » 25.04.2010, 15:34

...
Das kann doch jetzt kein Zufall sein, oder? Das ist eine Verschwörung! O_O'''' Und ein Fall für Galileo Mystery...
Benutzeravatar
Fansoits
Planschbeckentaucher
Planschbeckentaucher
 
Beiträge: 895
Registriert: 30.09.2009, 14:27
Wohnort: Welt hoch zwei

Re: "F.E.A.R. - Frightening Ends, Angels Rise" - KRA

Beitragvon AmyLeeDick » 25.04.2010, 17:39

Ich wollte eigentlich gerade sagen "Und was haben die Illuminaten damit zu tun?" Aber.. alter, was soll'n das? Einmal kann's ja passieren, aber zweimal kann bei aller Liebe kein Zufall sein. Wie soll ich denn jemals dazu kommen, FEAR zu lesen wenn es andauernd weg ist?
Sachter Bescheid, wenn ihr was Neues wisst, hm?
Benutzeravatar
AmyLeeDick
Team Edward!
Team Edward!
 
Beiträge: 2897
Registriert: 10.08.2009, 18:12

Re: "F.E.A.R. - Frightening Ends, Angels Rise" - KRA

Beitragvon LuxAeterna » 25.04.2010, 18:53

awwwww, lebkuchen :weinen: gott, wie froh ich bin, dass du deine reviews gespeichert hast :schmachten: danke, dass du sie noch mal gepostet hast :kiss:
ihr anderen habt das nicht zufällig auch gemacht? nein? nehmt euch ein beispiel bei bambi :o:

und ja, weg .. :roll: und nee, zufall ist definitiv auszuschließen :roll:
Benutzeravatar
LuxAeterna
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 8271
Registriert: 11.05.2009, 01:10

Re: "F.E.A.R. - Frightening Ends, Angels Rise" - KRA

Beitragvon lebkuchenherz » 25.04.2010, 19:45

biite bitte meine Lieblings dubby!! (h)
Benutzeravatar
lebkuchenherz
Perlentaucher
Perlentaucher
 
Beiträge: 5088
Registriert: 17.12.2009, 22:33
Wohnort: Saarland

Re: "F.E.A.R. - Frightening Ends, Angels Rise" - KRA

Beitragvon feane » 05.05.2010, 13:23

Bild
Bild
Benutzeravatar
feane
한국어 드라마에 중독 ♥
한국어 드라마에 중독 ♥
 
Beiträge: 7241
Registriert: 07.05.2009, 21:22
Wohnort: HalloweenTown

Re: "F.E.A.R. - Frightening Ends, Angels Rise" - KRA

Beitragvon lebkuchenherz » 05.05.2010, 14:33

:clap: :jump: wollt ihr meine reveiws nochmal oder wie? Wo werden die denn dann beantwortet :pfeifen: :grinundwech:
Bild
Benutzeravatar
lebkuchenherz
Perlentaucher
Perlentaucher
 
Beiträge: 5088
Registriert: 17.12.2009, 22:33
Wohnort: Saarland

Re: "F.E.A.R. - Frightening Ends, Angels Rise" - KRA

Beitragvon LuxAeterna » 05.05.2010, 16:49

warte noch mit dem posten, lebkuchen. wir laden erst mal noch die anderen reviews von der geretteten seite zwei hoch :zwinker: (nur damit es chronologisch zu geht)
aber ich fidns immer noch so toll, dass du sie gespeichert hast :schmachten: sollte jeder machen :o:

udn feanchen, wollen wir uns abwechseln mit dem hochladen? dann musst du nicht alles alleine machen.
Benutzeravatar
LuxAeterna
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 8271
Registriert: 11.05.2009, 01:10

Re: "F.E.A.R. - Frightening Ends, Angels Rise" - KRA

Beitragvon Tala-Aponi » 05.05.2010, 16:55

schön, dass sie wieder drin ist. endlich kann ich es dann auch mal lesen. ;)
Bild
Benutzeravatar
Tala-Aponi
Anspruchsvoller Leser
Anspruchsvoller Leser
 
Beiträge: 1375
Registriert: 25.01.2010, 17:15
Wohnort: im Präsens

Re: "F.E.A.R. - Frightening Ends, Angels Rise" - KRA

Beitragvon feane » 05.05.2010, 17:02

dubdug hat geschrieben:warte noch mit dem posten, lebkuchen. wir laden erst mal noch die anderen reviews von der geretteten seite zwei hoch :zwinker: (nur damit es chronologisch zu geht)
aber ich fidns immer noch so toll, dass du sie gespeichert hast :schmachten: sollte jeder machen :o:

udn feanchen, wollen wir uns abwechseln mit dem hochladen? dann musst du nicht alles alleine machen.


können wir machen ;)
die letzten beiden chapter müsstest du dann eh uploaden, die hab ich nämlich noch nich :'D (also so, wie se denn letztendlich online waren)
Bild
Bild
Benutzeravatar
feane
한국어 드라마에 중독 ♥
한국어 드라마에 중독 ♥
 
Beiträge: 7241
Registriert: 07.05.2009, 21:22
Wohnort: HalloweenTown

Re: "F.E.A.R. - Frightening Ends, Angels Rise" - KRA

Beitragvon lebkuchenherz » 05.05.2010, 17:35

ganz ehrlich dubby... das waren die längsten reviews, die ich je geschrieben haben. die sind erstens abgespeichert, weil sie son emotionalen Wert für mich haben (egal wie grottig sie sind) und zweitens, wisst ihr wie ich mich ärgern würde, wenn die jetzt einfach weg wären?! also hab ich mir vorgenommen, dass FEAR Reviews (und andere reviews, die so lange und wichtig sind) gespeichert werden. Manchmal hab ich dann eben doch gute Ideen... Jedes Huhn findet mal ein Korn und so... :überfragt:
Zuletzt geändert von lebkuchenherz am 05.05.2010, 21:07, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
lebkuchenherz
Perlentaucher
Perlentaucher
 
Beiträge: 5088
Registriert: 17.12.2009, 22:33
Wohnort: Saarland

Re: "F.E.A.R. - Frightening Ends, Angels Rise" - KRA

Beitragvon mistkaefer » 05.05.2010, 20:40

freut mich, dass ihr f.e.a.r wieder online ist
Sorry, dass ich meine Reviews nicht gespeichert hab :verlegen:
Aber was ist den aus Zespri geworden?
Soft kitty, warm kitty, little ball of fur
Happy kitty, sleepy kitty, purr, purr, purr
Benutzeravatar
mistkaefer
Pseudo-Kritiker
Pseudo-Kritiker
 
Beiträge: 283
Registriert: 19.08.2009, 13:28
Wohnort: Dickes B

Re: "F.E.A.R. - Frightening Ends, Angels Rise" - KRA

Beitragvon www.pAT » 05.05.2010, 22:43

soll ich meine revs aus dem Forum kopieren und in ff.de posten? ^^
Benutzeravatar
www.pAT
Ich hab längst reviewed
Ich hab längst reviewed
 
Beiträge: 1521
Registriert: 07.10.2009, 02:49

Vorherige


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Romanzen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron