Autoreninterview: dubdug




Moderatoren: feane, papillon00, LuxAeterna, Lyrah

Beitragvon LuxAeterna » 29.10.2009, 15:38

ich mein damit eigentlich diese kette, die entstanden ist, seit du die idee hattest. jeder von uns denkt sich seine eigenen kleinen details zum weiteren verlauf der story aus und bis man selbst dann wieder mit schreiben dran ist, kann man sehen, ob man seine eigenen ideen mit einbringen kann oder nicht. oder ob man sie nur ein klein wenig abändern muss.

und dann sind da ja auch immer noch unsere gespräche bezüglich einiger ideen, die wir mit einbauen könnten, und die einem anderen von uns erst den entscheidenen, kleinen kick für neue ideen geben. verstehst du?
du sagst, was man noch alles machen könnte, und zespri oder ich kommen dann eben durch diese idee wieder auf ne neue idee oder spinnen deine weiter. (irgendwie hört sich das genauso an, wie ich´s das erste mal gesagt hab. hast du´s trotzdem jetzt verstanden? )


AHA! Jetzt habe ichs verstanden :mrgreen: und stimmt schon, jede idee, die eingeworfen wird, inspiriert einen anderen von uns. jay, wir sind ein tolles team :dance:

also ganz am anfang hast du nicht so dolle geflucht ;D
erst seit dem forum


echt? und das weißt du noch? ... na ja... wobei, wen frag ich da :öy: maulwurf
aber interessant ist das alle mal. wahrscheinlich wollte ich mich am anfang noch "benehmen" oder habe mich nicht getraut :lol:
aber zu papillon habe ich damals in den reviews irgendwann schon mal schlampe gesagt, das weiß ich noch!

stephen lynch hab ich jetzt nur als sänger gefunden... o.o


fuck, sorry! DAVID Lynch heißt er, ich habe mich vertan :oops:
http://www.imdb.com/name/nm0000186/

manches ist mir zu strange, da fehlt schon jeglicher sinn. aber z.b "wild at heart" ist einer meiner lieblingsfilme.

aber lustig, durch die namensverwechslung bin ich jetzt wieder auf den sänger gekommen :mgreen:
der hat nämlich das da gesungen:
(die qualität ist nicht die beste, muss man laut machen! ich habe so gelacht, als ich das zum ersten mal gehört habe!)



ich weiß, was lyrah damit meint, weil ich das problem auch hab ^^
du kennst das doch bestimmt, wenn du was schreibst und irgendwas beschreiben willst, ne situation oder was weiß ich und dann schießt dir plötzlich ne total passende redewendung (oder sprichwort, whatever) dazu in den kopf. und noch während du schreibst, vergisst du plötzlich, mit welchen genauen wörtern ebendiese redewendung eigentlich endet, also wie sie richtig formuliert wird. und dann denkst du ewig drüber nach, kommst aber nicht drauf und überlegst dir dann, bewusst oder unbewusst, wie du die redewendung jetzt abschließt. manchmal sind das einfach nur einzelne wörter, die durch sinnähnliche dann ersetzt werden.


okay, jetzt weiß ich zumindest schon mal, was lyrah meinte - dass ich das allerdings tue, war mir unbewusst :schock:
ich weiß genau, was du meinst, feane, und ja, ich habe das auch manchmal. aber meistens merke ich das beim durchlesen, und allgemein passiert das nicht oft. also können es nur sachen sein, die ich nicht weiß! (oder redewendungen, die sich bis zur schweiz noch nicht durchgesprochen haben :mrgreen:)
jedenfalls bin ich absolut in mich gegangen udn habe eine sache in meinem os beitrag in erinnerung, bei der es vielleicht zu treffen könnte. je nach dem, was du alles als redewendung auffast. aber das war, also das im oneshot, beabachitigt, weil ich sonst ne wortwiderholung drin gehabt hätte und man es so, wie ich es letztendlich geändert habe, auch sagen hatte können.

gott..... jetzt mach ich mir echt nen kopf :shock: ich verbuxel redewendungen :grübel:

wooo!! ich muss aber dazu sagen, dass ich bei papi schon vor ein paar wochen diesen ihren leichten faible~ für mistkaefer bemerkt hab


ja, ne? damals, als mistkäfer ne pn an die mods geschrieben hat, ne? :öy:

tzzzzz :tz:
Benutzeravatar
LuxAeterna
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 8271
Registriert: 11.05.2009, 02:10

von Anzeige » 29.10.2009, 15:38

Anzeige
 

Beitragvon papillon00 » 29.10.2009, 19:50

Heyheyhey, hier wird ja über mich geschludert!

MrsMarvinGaye hat geschrieben:haha, halb so schlimm, schatz, ich fands halt witzig! außerdem liebe ich es, auf dir rumzureiten ...

- der letzte satz war ... irgendwie... verstörend...


den letzten teil habe ich erst gestern gecheckt. :lol: tu doch nicht so ~beschämt~ :lol:

oh, ne papi, ich wollte dich keinesfalls als naiv hinstellen ganz und gar nicht! ich würde mcih auch nicht als naiv bezeichnen, trotzdem hätte ich bis vor nem halben jahr genauso wie du auf diese frage geantwortet. mir ist schon klar, dass du das eben als traum meintest. und ich wollte nur sagen, wie verdammt weit die realität leider gottes davon entfernt ist. so krass erwartet man einfach nicht, dass es ist - zumindest nicht solange, bis man sich damit beschäftigt.
ich glaube, dass die meisten leute das irgendwie im kopf haben, diesen traum, vom schreiben leben zu können. und ich wollte dich keinesfalls als naivchen vorführen!


guuuut. nee, ich dachte mir schon, dass du das nicht so gemeint hast, es klang eben nur ein ganz klein wenig danach :) und ja, ich kann nur mit dem kopf nicken.


Lyrah hat geschrieben:Was ich noch sagen wollte... tolles Interview! Aber fiese Fragen! Kein Wunder, dass du dich so geziert hast!
Papillon, das waren die gemeinsten Fragen bisher!


:öy: alle fallen sie mir in den rücken, allleeee.

Et Tu, Brutus? hat geschrieben:Bahhh, und ich darf dir Recht geben, dubby. Irgendwie waren die Fragen etwas anders/eindringlicher als die der anderen Interviewten (bzw war es nicht direkt geschrieben, eher war das gewisse Gefühl so zwischen den Zeilen versteckt... oder wir kennen papi schon so gut, dass wir auch so wissen, wie sie was meinst


das wird ja immer besser hier! aber lesen wollen sie es alle, nä? :lol:

Let'sGetItOn hat geschrieben:... jugendsünde ...wie peinlich ... papillon müsste ihn auch kennen ...


Jaaaa, den kenn ich noch! Musste auch googeln, aber jaaaa, den kenn ich!!! Von wegen Jugendsünde, Pah... :) (Ich kannte ihn aber auch aus "House of Wax".)
:lol:

ja, ne? da hast dus, du mich betrügende papillon völlig zurecht habe ich gejammert, tz


schatz, was habe ich denn getaaaaaaan. tz. 8)

SIEHSTE? SIEHSTE? und dann auch noch vor meinen augen mit mistkäfer rummachen ...


:kiss: aww, sie ist so süß, wenn sie eifersüchtig ist! macht an!

feaaaaane?! hat geschrieben:wooo!! ich muss aber dazu sagen, dass ich bei papi schon vor ein paar wochen diesen ihren leichten faible~ für mistkaefer bemerkt hab



ja, ne? damals, als mistkäfer ne pn an die mods geschrieben hat, ne?


tzzzzz :tiptap: :tiptap: :tiptap: :snuggle: :zwinker:

nee, das ging schon früher los, ihr ignoranten deppen :)

aw, komm schon dubdug. die abende sind nichts mehr ohne dich und deine streicheleinheiten~.

hier, guck mal:



:lol: :lol: :mrgreen:
Get over your hill and see what you find there
With grace in your heart and flowers in your hair

~
Benutzeravatar
papillon00
Kunni im ♥
Kunni im ♥
 
Beiträge: 3980
Registriert: 07.05.2009, 15:00

Beitragvon Lyrah » 29.10.2009, 20:32

dubdug hat geschrieben:und oh mein gott :shock: jetzt kommt lürahhhhh :schlotter:

Du weisst doch, dass ich mein Idol niemals zur Schnecke machen würde. Niiiie. :mrgreen:

dubdug hat geschrieben:
Lyrah hat geschrieben:Btw beneide ich dich wirklich dafür, dass du mal richtige, knallharte Kritik bekommen hast. Das heisst nämlich, dass du am Boden warst, aber wieder aufgestanden bist.
Da komm ich mir gleich unsicher auf den Beinen vor, weil ich noch nie am Boden war. Dammit, um es mal so schön auszudrücken.
wow, so wie du das jetzt gesagt hast, habe ich das noch nie gesehen ... :grübel: hey... aber ich fühle mich gerade unglaublich gut :rock: :dance:

Hast du eine ungefähre Ahnung, wie arschig das gerade von dir ist? :shock:

dubdug hat geschrieben:mein schreibstil hat sich aber doch ein wenig verändert, aber wowwww, wie du dadrauf eingegangen bist, ich bin echt platt :shock:

Jaja, ich weiss, aber ich hab ja auch dein Kapitel bei FEAR gelesen und deinen OS vor Augen. ;)

dubdug hat geschrieben:ah, das muss ich kurz erklären. schreibwahn heißt nicht, dass ich deswegen extrem schnell schreibe. im gegenteil. seit dem ich so viel auf den ganzen satzbau etc achte, komme ich eigentlich nur sehr langsam voran. mit schreibwahn ist eher die euphorie, der tunnelblick, dass stundenlange scheriben, ohne aufhören zu können gemeint!
ich für meinen teil lese einfach lieber schachtelsätze. das hört sich in meinen ohren viel runder an, - was ich immer beim lesen anderer geschichten merke - deswegen mache ich die. mir gefallen sie einfach :wink:

Im Ernst?
Ok, dann nehm ich das Lob zurück... ich dachte ja, die Fehler wären dadurch zu erklären. Na dann. :überfragt: :wink:

Und wie können sich Schachtelsätze bitte runder anhören? Da beginnst du mit einem Ausdruck, und das Verb, das am Schluss den Ausdruck beendet, kommt erst ne Minute später? :öy:
Also ich finde Schachtelsätze meistens ziemlich anstrengend. Wobei es auch wieder extreme Unterschiede gibt. Wenn man Nomen und dazugehörige Verben nicht zu weit auseinanderzerrt, dann gehts. Und ich glaub, das machst du eigentlich nicht. ;)

dubdug hat geschrieben:what the ... what the ... what the ... what the fuck???? :öy: :öy: :öy: :öy:

kommas sind mein feind! und das seit jahren! die sind hinter mir her! sogar im traum! im alptraum :undercover:
deswegen hauts mich grad um, dass du sowas sagst. :shock: ich zweifel gerade an deiner zurächnungsfähigkeit ....

Musst du nicht, du hast nur was falsch verstanden. Ich sagte: Allein für die schiere Kommamenge deiner Sätze machst du schon mal sehr wenig Kommafehler.
Sprich: Dafür, dass du so verdammt viele Kommas hast, machst du nicht so viele Fehler. Faktisch machst du immer noch genug, dass du es mir abnehmen darfst. :roll:
Aber wie gesagt: Deine Kommata ist NICHT SCHLECHT.
Und verglichen mit dem Tempus sogar sehr GUT.... :zunge:

dubdug hat geschrieben:wow, das ist ja mal ein schönes kompliment, auch wenn mir das selbst noch nie aufgefallen ist :grübel: muss ich mal drauf achten!
und was meinst du mit: neue verben erfinden? :gruebel:

Ach, das kam z.B. in meinem Review zu FEAR - jenes berüchtigte Review - aber das ist ja leider futsch. Naja, manchmal schreibst du eben Verben, die es eigentlich gar nicht gibt, btz. die es fast gibt. In der Regel zusammengesetzte... mit an- oder zu- oder sowas, dass dann das fehlt, oder irgendwas einfach nicht ganz korrekt ist. Diese Verben sind an sich nicht falsch... man findet sie einfach nicht so im Duden. :lol:
Sie klingen aber für das geübte Auge leicht irritierend, würde ich mal behaupten.
Dammit, ich hab kein Beispiel. Du kriegst eins, wenns mir mal wieder auffällt.
Aber hey... ein Detail. DETAIL.

dubdug hat geschrieben::oops: lüraaaaaahhhh :verlegen: :oops: ich weiß gar nicht, was ich sagen soll :oops: das ist so nett, dass du das sagst :kiss:

Weil du so lieb warst, und dir die arschige Reaktion verkniffen hast, werd ich das auch tun und es einfach damit belassen: Gern geschehen. :D :wink:

4. Absolut liebenswerte, süsse Fehlerchen. Oft kommt es vor, dass dir eine wunderbare, passende, stimmige Redewendung durch den Kopf geht, wenn du irgendetwas (be)schreibst. Die muss natürlich sofort da hin. Ab und zu kommt es aber auch vor, dass dir dann, vermutlich im Schreibwahn, ein Teil der Redewendung entfällt oder du etwas davon nicht ganz korrekt im Kopf hast, wodurch sich dann ein Wort plötzlich in ein ähnliches verwandelt oder sonst etwas nicht mehr ganz stimmt. Das bemerkst du nicht, entweder, weil es für dich richtig klingt, oder weil du schon zehn Zeilen weiter bist. Auch die meisten Leser werden es, falls sie es bemerken, kaum als störend empfinden. Mich natürlich ausgenommen, weil ich eine schwarze Seele hab. Das süsse an diesen Fehlern ist aber, dass man sofort weiss, was du eigentlich sagen wolltest. Auch der Sinn solcher Sätze bleibt eigentlich immer erhalten und sie erhalten dadurch noch eine ganz persönliche Note.


dubdug hat geschrieben:also, da ich schon erklärt habe, dass ich eigentlich nicht mehr zu den schnellschreibern gehöre, erledigit sich deine theorie diesbezüglich. LEIDER. demnach bleibt also nur möglichkeit zwei: ich halte sie für richtig.
und ehrlich gesagt habe ich überhaupt keine ahnung, von welchen dingen du sprichst. was eindeutig auch für diese these spricht.
hier würde ich mir echt mal ein beispiel wünschen!
wobei ich dazu aber sagen muss, dass ich öfter mal umgangssprachlich schreibe und mir schon bewusst ist, dass es vielleicht dem hochdeutschen richtlinien entspricht. meisnt du das?
ne, das kannst du nicht meinen, weil du sagtest, die redewendungen sind manchmal falsch :grübel:
ich bitte um erklärung! :wink:


Ok, ich hab mich vielleicht nicht ganz klar ausgedrückt, sorry. :wink:
Ich meinte nicht Redewendungen im Sinne von den bekannten, üblichen Redewendungen - die hast du sicher drauf, daran zweifle ich nicht - sondern mehr generelle Ausdrücke. Gewisse Nomen gehören numal zu gewissen Verben, wenn man Bestimmtes ausdrücken will. Beispiel: Ich habe Ansprüche. Da sagt man weder ich hole noch ich mache Ansprüche, right? Ok, dieses Beispiel war natürlich komplett übertrieben.
Wie stark gewisse Ausdrücke festgelegt sind, wie allgemeingültig sie sind, ist immer unterschiedlich und natürlich bei mir in CH nochmal anders als bei dir in DE. Aber mir fielen ab und zu Ausdrücke bei dir auf, bei denen ich genau wusste, was du sagen wolltest, aber das Verb stimmte nicht ganz. Das ist nicht einmal unbedingt ein Fehler, denn das könnte teilweise genausogut als künstlerische Freiheit gelten. ;) Auf jeden Fall gabs schon Fälle, in denen eindeutig was nicht gestimmt hat, aber so oft waren sie nun auch nicht. Meistens war es halt irgendwo in der nähe der unsichtbaren Grenze von "das schreibt man aber eigentlich so" und "kann man doch genausogut auch anders schreiben".
Auch hier mangelt es mir mal wieder an Beispielen. Wenn ich sowas wieder sehe, bist du die erste, die es mitbekommt.

dubdug hat geschrieben:ich habe auch keine ahnung, wo das herkam, aber ich bin dir sehr dankbar dafür! du musst dich ganz schön mit meinem geschreibsel auseinandergesetzt haben, wenn du so viel dazu sagen kannst :schock:
das freut mich ungemein und weiß ich sehr zu schätzen! vielen, vielen dank! das hat mich gerade echt ein bisschen überwältigt!


Ich würde ja jetzt einen netten smilie posten und sagen "gern geschehen"... wenn ich endlich mal ne Antwort auf meine PN bekommen hätte! Echt, hab ich nicht langsam mal wenigstens ein paar Zeilen verdient? :nein:
Vor allem auf Zeug, das nicht mal mich sondern ausschliesslich dich betrifft und von dem du profitieren würdest? SCHNECKE. :tiptap:
"The Souls selects her own Society"
Emily Dickinson
Benutzeravatar
Lyrah
♦ Member of LoveMe Section ♥ Geek ♣ Freak of Nature ♠
♦ Member of LoveMe Section ♥ Geek ♣ Freak of Nature ♠
 
Beiträge: 2789
Registriert: 06.05.2009, 23:46
Wohnort: Basilea

Beitragvon LuxAeterna » 31.10.2009, 13:36

papi papi loohoon hat geschrieben:Heyheyhey, hier wird ja über mich geschludert!


wir haben nur die wahrheit gesagt :mrgreen:

aw, komm schon dubdug. die abende sind nichts mehr ohne dich und deine streicheleinheiten~.

hier, guck mal:



:lol: :lol: :mrgreen:


tzzzzzzzzzz

...

...

.........

*angesteckt werde und hüften ganz leicht zu sexual healing beweg*

.....

NAIN! *zusammenreiß* ich bleibe hart :tz:


Lührah hat geschrieben:Du weisst doch, dass ich mein Idol niemals zur Schnecke machen würde. Niiiie.


ach komm schon, versucht hast es schon öfter. allerdings - erfolglos 8)

Hast du eine ungefähre Ahnung, wie arschig das gerade von dir ist?


hey, da nehme ich ein mal dein lob an, dann passts auch wieder nicht :tz:

uga aga, uga aga - dubudg ist wieder aufgestanden - uga aga, uga aga - dubdug ist wieder aufgestanden .... *sing und mit der axt ums feuer tanz*

Jaja, ich weiss, aber ich hab ja auch dein Kapitel bei FEAR gelesen und deinen OS vor Augen


den os, der du denkst, der von mir ist :öy: wer weiß, welchen du vor augen hast :öy:

Und wie können sich Schachtelsätze bitte runder anhören? Da beginnst du mit einem Ausdruck, und das Verb, das am Schluss den Ausdruck beendet, kommt erst ne Minute später?


ja, liebe lürah, das liegt dann wahrscheinlich an deinem hirn :mrgreen: wenn deins schon nicht mehr mitkommt, fährt meins erst gerade hoch :mrgreen:

Musst du nicht, du hast nur was falsch verstanden. Ich sagte: Allein für die schiere Kommamenge deiner Sätze machst du schon mal sehr wenig Kommafehler.
Sprich: Dafür, dass du so verdammt viele Kommas hast, machst du nicht so viele Fehler. Faktisch machst du immer noch genug, dass du es mir abnehmen darfst.
Aber wie gesagt: Deine Kommata ist NICHT SCHLECHT.
Und verglichen mit dem Tempus sogar sehr GUT....


ach lyrah ...
seufz.... :?

kannst du dir vorstellen, dass ich dich sehr wohl richtig verstanden hatte? und das ich - mit meinem rechtschreibtraumata- bereits das schon als kompliment gesehen und mich darüber gefreut habe? :überfragt:

Ach, das kam z.B. in meinem Review zu FEAR - jenes berüchtigte Review - aber das ist ja leider futsch. Naja, manchmal schreibst du eben Verben, die es eigentlich gar nicht gibt, btz. die es fast gibt. In der Regel zusammengesetzte... mit an- oder zu- oder sowas, dass dann das fehlt, oder irgendwas einfach nicht ganz korrekt ist. Diese Verben sind an sich nicht falsch... man findet sie einfach nicht so im Duden.
Sie klingen aber für das geübte Auge leicht irritierend, würde ich mal behaupten.
Dammit, ich hab kein Beispiel. Du kriegst eins, wenns mir mal wieder auffäl


jup, das habe ich jetzt durchaus verstanden und ich kann mir das bestens vorstellen :mrgreen:
vielleicht ist das mein persönlicher, unterbewusster schlachtzug gegen den duden und seine anhänger 8) *finger ins geübte auge steck* :mrgreen:

Weil du so lieb warst, und dir die arschige Reaktion verkniffen hast, werd ich das auch tun und es einfach damit belassen: Gern geschehen.


aaaaaaaaha! ich war nett zu dir - also bist du nett zu mir. ahhaaa! habe ich da gerade den lyrahnesischen codex geknackt? :undercover:

btw schäme ich mich wegen dir immer ncoh, dass ich "vers" mit f geschrieben habe :schock:

Ich meinte nicht Redewendungen im Sinne von den bekannten, üblichen Redewendungen - die hast du sicher drauf, daran zweifle ich nicht - sondern mehr generelle Ausdrücke. Gewisse Nomen gehören numal zu gewissen Verben, wenn man Bestimmtes ausdrücken will. Beispiel: Ich habe Ansprüche. Da sagt man weder ich hole noch ich mache Ansprüche, right? Ok, dieses Beispiel war natürlich komplett übertrieben.
Wie stark gewisse Ausdrücke festgelegt sind, wie allgemeingültig sie sind, ist immer unterschiedlich und natürlich bei mir in CH nochmal anders als bei dir in DE. Aber mir fielen ab und zu Ausdrücke bei dir auf, bei denen ich genau wusste, was du sagen wolltest, aber das Verb stimmte nicht ganz. Das ist nicht einmal unbedingt ein Fehler, denn das könnte teilweise genausogut als künstlerische Freiheit gelten. Auf jeden Fall gabs schon Fälle, in denen eindeutig was nicht gestimmt hat, aber so oft waren sie nun auch nicht. Meistens war es halt irgendwo in der nähe der unsichtbaren Grenze von "das schreibt man aber eigentlich so" und "kann man doch genausogut auch anders schreiben".
Auch hier mangelt es mir mal wieder an Beispielen. Wenn ich sowas wieder sehe, bist du die erste, die es mitbekommt.


ahhhhhh..... bei dubdug ging gerade ein licht an :mrgreen:

joah, und auch das ich kann ich mir bestens vorstellen :lol: das mti den redewendungen hätte mich ein bisschen vom glauben abkommen lassen, aber DAS wiederum würde bestens zu mir passen :lol:
aber hey, ich bin ja froh, dass wohl doch einiges als künstlerische freiheit durchgeht. wirklich! und wenn dir mal wieder diesbezüglich was auffällt, dann sags mir ruhig :tiptap:
nicht, dass ich meins nicht trotzdem behalten würde, wenn es nicht komplett falsch ist und mir besser gefällt :mrgreen: aber wissen will ich es alle mal

Ich würde ja jetzt einen netten smilie posten und sagen "gern geschehen"... wenn ich endlich mal ne Antwort auf meine PN bekommen hätte! Echt, hab ich nicht langsam mal wenigstens ein paar Zeilen verdient?


oh gott, lürah, die pn :schock: :verlegen:

ich hoffe, es ist nicht allzu langweilig im wartezimmer .. du hast zumindest die gesellschaft von mistkäfer und LT .. äheheh *räusper* *am kragen zieh*

ja, wie soll ich sagen ...kommt noch? :verlegen:
Benutzeravatar
LuxAeterna
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 8271
Registriert: 11.05.2009, 02:10

Beitragvon -lovetwilight- » 31.10.2009, 18:13

dubdug hat geschrieben:oh gott, lürah, die pn :schock: :verlegen:

ich hoffe, es ist nicht allzu langweilig im wartezimmer .. du hast zumindest die gesellschaft von mistkäfer und LT .. äheheh *räusper* *am kragen zieh*

ja, wie soll ich sagen ...kommt noch? :verlegen:


Komm mit zu uns, Lyrah, wir haben hier noch ein Plätzchen frei - extra für dich! *auf den Stuhl neben mich kopf* :winken:
Bild

I remember everything.

:bussi:
Benutzeravatar
-lovetwilight-
Best Next Thing
Best Next Thing
 
Beiträge: 2674
Registriert: 09.05.2009, 13:31
Wohnort: Schönstes Dorf Sachsens

Beitragvon Lyrah » 01.11.2009, 22:13

-lovetwilight- hat geschrieben:
dubdug hat geschrieben:oh gott, lürah, die pn :schock: :verlegen:

ich hoffe, es ist nicht allzu langweilig im wartezimmer .. du hast zumindest die gesellschaft von mistkäfer und LT .. äheheh *räusper* *am kragen zieh*

ja, wie soll ich sagen ...kommt noch? :verlegen:


Komm mit zu uns, Lyrah, wir haben hier noch ein Plätzchen frei - extra für dich! *auf den Stuhl neben mich kopf* :winken:


Oh, danke LT. Hach, wenigstens habe ich Leidensgenossinnen... :wink:

@dub: Falls Freundlichkeit der Code wär, mit dem man mich knacken kann, dann hast du eindeutig bewiesen, dass du ihn nicht verwenden willst. :schock:
Und nach all den dummen Kommentaren kannst du dich jetzt mal nützlich machen und ein paar Leute aus deinem Wartezimmer befreien.
:vollpfosten:
"The Souls selects her own Society"
Emily Dickinson
Benutzeravatar
Lyrah
♦ Member of LoveMe Section ♥ Geek ♣ Freak of Nature ♠
♦ Member of LoveMe Section ♥ Geek ♣ Freak of Nature ♠
 
Beiträge: 2789
Registriert: 06.05.2009, 23:46
Wohnort: Basilea

Beitragvon Angeloi » 10.11.2009, 20:22

Ich habe es endlich geschafft! Ich habe Feuer gem... ah, falscher Text!!! Ich habe dugbdugs Interview gelesen!!! :mrgreen: (das berechtigt ausnahmsweise einen exzessiven Gebrauch von Satzzeichen)
War echt toll, du kannst so viel schreiben und trotzdem nicht viel Neues verraten :P Dabei war ich so neugierig auf die Leichen im Keller.

Was mir am Meisten gefallen hat, war die Stelle mit der Unordnung :zwinker: Woher kenn ich das nur? Schlüssel im Kühlschrank (sofern man die Dinger überhaupt wiederfindet) Telefone in Besteckschubladen und Feuerzeuge im Gefrierfach...
Ich hab schon mal nach einem Einkauf eeewig nach meinem Autoschlüssel gesucht, um festzustellen, dass ich ihn mit diesem runden Verbindungteil am Finger stecken hatte :nein:


Und natürlich ein Lob an Papi für den seelischen Beistand und die kreativen Fragen
Wenn mein Fuß am Morgen das erste Mal den Boden berührt, schaudern alle Kreaturen der Hölle:
"Oh shit, sie ist wach!"
Benutzeravatar
Angeloi
Delphin
Delphin
 
Beiträge: 1719
Registriert: 08.05.2009, 18:04
Wohnort: Vorhof zur Hölle

Beitragvon Celesoan » 11.11.2009, 00:33

da hab ich mich in meiner moment kurz ausfallenden zeit am pc doch glatt mal an das interview gemacht und muss sagen...
ich bin beeindruckt. ich kenn dich ja nicht mal annähernd so gut, wie einige andere hier, aber es war wahnsinnig interessant, etwas von dir zu erfahren.
besonders die sache mit dem buch rausgeben... man, was würde ich dafür geben, überhaupt so ne (angehende) möglichkeit zu haben...
dann noch: ich wurde (mit vielen anderen) indirekt erwähnt... :dance:

tja, was bleibt mir noch zu sagen...? nicht viel...
ich drück dir alle zur verfügung stehenden und imaginären daumen, die ich aufbringen kann, damit du einen verlag findest, der dein buch rausbringt! :smile:
Bild
Benutzeravatar
Celesoan
Pseudo-Kritiker
Pseudo-Kritiker
 
Beiträge: 213
Registriert: 25.09.2009, 22:50

Beitragvon LuxAeterna » 27.11.2009, 03:50

ahhhh :shock: :shock: :shock:

man, ich dachte, ich hätte euch längst geanwortet!!! großes sorry :nein: ... wo ich mich doch noch so gefreut habe, dass ihr beiden auch was geschrieben habt :verlegen:

Celesoan hat geschrieben:
BeitragVerfasst am: 10.11.2009, 23:33 Titel:
da hab ich mich in meiner moment kurz ausfallenden zeit am pc doch glatt mal an das interview gemacht und muss sagen...
ich bin beeindruckt. ich kenn dich ja nicht mal annähernd so gut, wie einige andere hier, aber es war wahnsinnig interessant, etwas von dir zu erfahren.
besonders die sache mit dem buch rausgeben... man, was würde ich dafür geben, überhaupt so ne (angehende) möglichkeit zu haben...
dann noch: ich wurde (mit vielen anderen) indirekt erwähnt...

tja, was bleibt mir noch zu sagen...? nicht viel...
ich drück dir alle zur verfügung stehenden und imaginären daumen, die ich aufbringen kann, damit du einen verlag findest, der dein buch rausbringt!


awwww, war das liebb :kiss: :kiss:
aber warum beeindruckt? :gruebel: tja, die länge hat echt nen einschlagenden effekt :lol:

und dass du mir die daumen für mein buch drückst, finde ich wahnsinnig nett! vielen dank!
es ist eben ein versuch ... all zu viele hoffnungen mache ich mir nicht, aber irgendwann muss man mal seinen arsch hochkriegen, man kann ja nicht ewig nur ffs schreiben. einen versuch ist es wert.
danke jedenfalls, dass du mir glück gewünscht hast! davon kann ich ne menge gebrauchen :mrgreen:

Angeschloi hat geschrieben:Ich habe es endlich geschafft! Ich habe Feuer gem... ah, falscher Text!!! Ich habe dugbdugs Interview gelesen!!! (das berechtigt ausnahmsweise einen exzessiven Gebrauch von Satzzeichen)
War echt toll, du kannst so viel schreiben und trotzdem nicht viel Neues verraten Dabei war ich so neugierig auf die Leichen im Keller


:lol: :lol: erst mal glückwunsch zum feuer! so was ist immer praktisch :mrgreen:
haha und mit dem letzten satz hast du mein heimliches talent entdeckt: ewig labern aber trotzdem nicht all zu viel von mir selbst preisgeben :lol:
ist wirklich ein bisschen so.. und ich kann echt überzeugend sein :lol:

Was mir am Meisten gefallen hat, war die Stelle mit der Unordnung Woher kenn ich das nur? Schlüssel im Kühlschrank (sofern man die Dinger überhaupt wiederfindet) Telefone in Besteckschubladen und Feuerzeuge im Gefrierfach...
Ich hab schon mal nach einem Einkauf eeewig nach meinem Autoschlüssel gesucht, um festzustellen, dass ich ihn mit diesem runden Verbindungteil am Finger stecken hatte


:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: ja, genau diesen mist kenne ich! wie lustig, dass du auch so ein schussel bist :winken:
gegen unordenlichkeit gibts keine tabletten ... :überfragt:
Benutzeravatar
LuxAeterna
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 8271
Registriert: 11.05.2009, 02:10

Vorherige

Zurück zu Interviews mit den Autorinnen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron