Ich schreibe wie...




Moderatoren: feane, papillon00, LuxAeterna, Lyrah

Re: Ich schreibe wie...

Beitragvon LuxAeterna » 09.05.2011, 22:45

ach, weil das meistens genau die sorte mensch ist, die mich abfuckt :lol: eigentlich ignorante wichser, die sich aber für nicht ignorante wichser halten udn andere ignorante wichser anprangern.

zumindest waren das die rilke leser, die ich bisher kennengelernt hab :'D
Benutzeravatar
LuxAeterna
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 8271
Registriert: 11.05.2009, 02:10

von Anzeige » 09.05.2011, 22:45

Anzeige
 

Re: Ich schreibe wie...

Beitragvon mäusekönig » 09.05.2011, 22:52

schlimmer als hemmingwayleser können sie doch eigtl gar nicht sein, oder? :lol:
Bild Bild
Benutzeravatar
mäusekönig
Elfriede im ♥
 
Beiträge: 3978
Registriert: 06.06.2009, 13:39
Wohnort: Regenbogenland

Re: Ich schreibe wie...

Beitragvon papillon00 » 09.05.2011, 22:54

oder leute, die vorgeben, rilke oder hemmingway gelesen zu haben :nod:
Get over your hill and see what you find there
With grace in your heart and flowers in your hair

~
Benutzeravatar
papillon00
Kunni im ♥
Kunni im ♥
 
Beiträge: 3980
Registriert: 07.05.2009, 15:00

Re: Ich schreibe wie...

Beitragvon Dark and Strange » 09.05.2011, 22:57

ihr seid toll, leute :''''D
Melo oder D.A.S.


Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.
Benutzeravatar
Dark and Strange
Neu und nervig
 
Beiträge: 169
Registriert: 07.05.2010, 09:46

Re: Ich schreibe wie...

Beitragvon -lovetwilight- » 09.05.2011, 22:59

Wir fangen morgen mit Rilke an, und irgendwie bin ich grad ziemlich gespannt, was mich da erwartet :lol:
Bild

I remember everything.

:bussi:
Benutzeravatar
-lovetwilight-
Best Next Thing
Best Next Thing
 
Beiträge: 2673
Registriert: 09.05.2009, 13:31
Wohnort: Schönstes Dorf Sachsens

Re: Ich schreibe wie...

Beitragvon LuxAeterna » 09.05.2011, 23:06

hemmingway? oh dear, das les ich aus prinzip nicht, das war doch ein jäger. :roll:
Benutzeravatar
LuxAeterna
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 8271
Registriert: 11.05.2009, 02:10

Re: Ich schreibe wie...

Beitragvon Cicilien » 26.05.2011, 14:49

Also ich schreibe ja wohl wie Thomas Mann.... 8)
Bild

„Die Welt wie wir sie bisher kannten, wird es bald nicht mehr geben. Wir ziehen wieder in den Krieg! Die schwarze Bruderschaft erhebt sich erneut, um ihren rechtmäßigen Thron einzufordern und niemand wird uns dabei aufhalten. Aro muss sterben! Wir werden die ganze unsterbliche Welt in Atem halten, denn nun heisst es siegen oder für immer fallen!
Dieser Krieg beginnt jetzt!"


"Vom Begleichen von Rechnungen"- By Cicilien
Benutzeravatar
Cicilien
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 482
Registriert: 11.03.2008, 01:00
Wohnort: Lestats Sarg

Re: Ich schreibe wie...

Beitragvon AbraCadaver » 07.06.2011, 22:22

Hab hier noch etwas Interessantes!

Wie verständlich eure Texte sind könnt ihr hier herausfinden:
http://www.leichtlesbar.ch/html/index.html

Habe mit einer Ausnahme immer Ergebnisse im 70iger Bereich.

Goethes Faust ist übrigens was für füntklässler (91 Punkte!)
Lessings "Nathan der Weise" überlassen wir dann doch lieber den Sechsern. (80 Punkte)
"Iphigenie auf Tauris" schließt mit 70 Punkten dann gut im Lehrplan an...

Spaß! Aber die Wertung kam wirklich raus.
Bin zur Zeit inaktiv.
Benutzeravatar
AbraCadaver
Twilight-Fangurl
Twilight-Fangurl
 
Beiträge: 56
Registriert: 22.11.2009, 22:45

Re: Ich schreibe wie...

Beitragvon witch » 07.06.2011, 23:37

Ich habe Wertungen zwischen 60 und 70. Einmal waren es 68 und einmal 62.

Für die Leseleichtigkeit (erforderliche Bildung für gutes Verständnis) eines allgemeinen deutschen Textes gilt in der Regel:
81 bis 100 extrem leicht (5. Klasse)
71 bis 80 sehr leicht (6. bis 8. Klasse)
61 bis 70 leicht (Abschlussklasse)
41 bis 60 durchschnittlich (Sek, FOS, Berufsschule)
31 bis 40 etwas schwierig (Mittelschule)
21 bis 30 schwierig (Matura, Abitur)
bis 20 sehr schwierig (Hochschulabschluss)


okay... :überfragt:
:witch: ------> Bild

:weinen:
Benutzeravatar
witch
Prallienchen
Prallienchen
 
Beiträge: 4712
Registriert: 23.08.2009, 12:10
Wohnort: Niedersachsen

Re: Ich schreibe wie...

Beitragvon lebkuchenherz » 08.06.2011, 10:01

Drei verschiedene Textsegmente, drei verschiedene Zahlen, einmal 71, dann 41 :öy: und dann 63. die letzten beiden zahlen kommen aus ein und dem selben kapitel, sind nur unterschiedliche abschnitte... interessant :'D
Bild
Benutzeravatar
lebkuchenherz
Perlentaucher
Perlentaucher
 
Beiträge: 5088
Registriert: 17.12.2009, 23:33
Wohnort: Saarland

Re: Ich schreibe wie...

Beitragvon LuxAeterna » 08.06.2011, 20:36

ach, diese tests :roll: ich habs auch mal ausprobiert, mit zwei unterschiedlichen texten von mir, einmal kam 50 raus und einmal 64. dann hab ich ein paar fremdwörter eingesetzt und siehe da, auf einmal hatte der text 28.

viel lustiger finde ich eher diese einteilung :lol: :roll:

mit einem elitären bullshit denken geht die welt zu grunde. die armen hauptschüler, verstehen sie nur ganz simple wörter? hach, zum glück gibts menschen, die abitur haben :facepalm: :facepalm: :facepalm: :facepalm:
ich musste so rollen, als ich diese einteilung gesehen hab :roll:
Benutzeravatar
LuxAeterna
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 8271
Registriert: 11.05.2009, 02:10

Vorherige

TAGS

Zurück zu Allgemeines Geplauder

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron