eBook Leser unter Euch?




Moderatoren: feane, papillon00, LuxAeterna, Lyrah

eBook Leser unter Euch?

Beitragvon RedRidingHood » 18.01.2012, 19:03

Habe nun seit ca einem dreiviertel Jahr einen ebook reader und wollte hier mal nachhaken, ob hier eher die "traditionell Buch lesende" Meute anwesend ist, oder on Ihr auch das Medium eBook nutzt. Ich muss gestehen , mir machts Spaß und die Handtasche ist nicht mehr so schwer..Also, macht mal Meldung und vielleicht noch was für e-Bücher Ihr so lest und wo Ihr Eure Highlights bezieht...
Das Hood
Benutzeravatar
RedRidingHood
Ist kein User, putzt hier nur
Ist kein User, putzt hier nur
 
Beiträge: 8
Registriert: 16.01.2012, 16:26

von Anzeige » 18.01.2012, 19:03

Anzeige
 

Re: eBook Leser unter Euch?

Beitragvon lustiges-dingens » 18.01.2012, 22:05

Näh, ganz traditionell Bücher. Ich hab nicht mal ein Smartphone, von demher... :lol:
Und kostet so ein Ding nicht extrem viel? Oder gibts die auch gratis? :grübel:
Dadurch dass es für mich in Ermangelung eines passenden Handys sowieso nicht in Frage kommt hab ich mich nie darüber informiert. Aber praktisch sind eBook Reader glaub ich schon :nod:
Benutzeravatar
lustiges-dingens
Glitzervampir
Glitzervampir
 
Beiträge: 359
Registriert: 23.05.2010, 17:21
Wohnort: Wien

Re: eBook Leser unter Euch?

Beitragvon papillon00 » 18.01.2012, 22:12

Also ich liebe auch das gute alte Buch, den Geruch von Papier und dann das Gefühl, was zwischen den Fingern zu haben beim Lesen.
Allerdings lese ich auch unheimlich gern ebooks. Vorher hatte es ein Addon für Lesen epub Dateien oder die Software Calibre getan, um das alles auf dem Lappi lesen zu können, was aber ein bisschen anstrengend wurde mit der Zeit, da sich doch schon einges angesammelt hat.
Dieses Weihnachten hab ich dann endlich nen ereader gekriegt und es ist so unglaublich praktisch.... :') Da hab ich jetzt "Der Übergang" fertig gelesen (so ein gutes Buch, jesus) und hab immer gedacht, wie cool, dass ich die 1000 Seiten nicht mit mir rumschleppe :'D sondern schön handlich auf dem leichten Reader hab.
Ebooks sind ja gerade im Kommen, aber wann der Trend~ endgültig ankommt, wird sich noch zeigen. Ich hab auf jeden Fall ein paar gute Quellen :pfeifen: wo ich die Dateien bekomme. Anders gesagt: wenn man weiß, wie man google nutzen muss, weiß auch, wie man an ebooks rankommt :zunge:
Get over your hill and see what you find there
With grace in your heart and flowers in your hair

~
Benutzeravatar
papillon00
Kunni im ♥
Kunni im ♥
 
Beiträge: 3980
Registriert: 07.05.2009, 15:00

Re: eBook Leser unter Euch?

Beitragvon witch » 19.01.2012, 21:43

Oh Gott ein Thread über mein Lieblingsthema! :jump: Warum bin ich nie auf diese Idee gekommen? :grübel:

Also, ich liebe auch die guten alten Staubfänger. Bücher sind eben Bücher. (auch wenn ich nicht so wie Papi an dem Papier schnüffle :öy: :mrgreen: ) :wolke: Machen sich auch extrem gut im Regal. :nod:

Ja also ich habe jetzt schon meinen 3 ebookreader. Und bin soooo happy darüber. War das Beste was ich mir je gekauft habe. (nach meiner Geschirrspülmaschine) Ich bin sooooo in love damit. Was ich auch extrem toll finde, ist das man so schön auf englisch lesen kann. Wenn einem mal ne Vokabel fehlt dann tippt man es einfach an, und man bekommt die Übersetzung. :wolke: :schmachten: :bh: Toll!!!

Ist auch extrem praktisch beim mitnehmen. Nur in der Badewanne muss ich sagen, ist das Buch einfach besser. Ich hab immer Schiss, dass der ebookreader mir ins Wasser fällt. Hält mich aber trotzdem nicht ab. Ich hoffe es wird niemals passieren. :nod:

Man kann e-books ja auch ausleihen. :mrgreen: Genau wie beim normalen Buch. :mrgreen:

Hach ja er ist schon toll. Wobei e-bookreader auch nicht gleich e-bookreader ist. Da gibt es ne Menge Unterschiede.
Aber ja ist schon toll. :nod:
:witch: ------> Bild

:weinen:
Benutzeravatar
witch
Prallienchen
Prallienchen
 
Beiträge: 4712
Registriert: 23.08.2009, 12:10
Wohnort: Niedersachsen

Re: eBook Leser unter Euch?

Beitragvon RedRidingHood » 20.01.2012, 11:47

Oh, Witchmoonlight hat Ihre eBooks aber lieb..... :D Kann ich aber mehr als verstehen. Und an meinem Büchern rieche ich auch von Zeit zu Zeit. Gerade die älteren...*schuldig* :nein:
es ist praktisch und und hat diesen futuristischen touch eines "Comlinks" (Star Wars) , und manchmal kann es mir nicht futuristisch genug sein... :lol:
@lustiges_dingens: Nope. Die waren , glaub ich zu beginn ziemlich kostspielig, aber mittlerweile sind die ziemlich erschwinglich...Schau mal hier. Kommt aber auch immer drauf an , wie hochwertig das teil sein soll....Also ich muss zu meiner Schande auch gestehen, das ich mich, wie bei so vielen Trends erst ziemlich gesträubt habe. Aber als sich meine beste Freundin so ein Teil zugelegt hat....."Feuer und Flamme" sag ich nur. :thumb:
Das Hood
Benutzeravatar
RedRidingHood
Ist kein User, putzt hier nur
Ist kein User, putzt hier nur
 
Beiträge: 8
Registriert: 16.01.2012, 16:26



Ähnliche Beiträge

Gebannt. Unter fremdem Himmel – Veronica Rossi
Forum: Bücherecke
Autor: feane
Antworten: 0
Jazznation taucht unter!
Forum: Vorstellung der User
Autor: Jazznation
Antworten: 48
Tipps und Tricks- Von den Mods für die Leser
Forum: Tipps und Tricks
Autor: Cicilien
Antworten: 8

TAGS

Zurück zu Allgemeines Geplauder

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron