Aus Spaß wurde ernst. Ernst ist heut drei Jahre alt.




Moderatoren: feane, papillon00, LuxAeterna, Lyrah

Beweise auf den Tisch:

Umfrage endete am 05.06.2012, 01:23

Ich will ein Foto von Pats Gemächt!
2
14%
Ich will ein Foto von dubbis Titten!
5
36%
Ich will nervige Titten und bumsende Studenten endlich als komplettes Buch.
3
21%
Noch einen guten Witz von Lyrah!
4
29%
 
Abstimmungen insgesamt : 14

Re: Aus Spaß wurde ernst. Ernst ist heut drei Jahre alt.

Beitragvon Lyrah » 28.08.2012, 13:30

...sondern dabei, mir wunderschönen
Erotischen Intermezzos zu verwöhnen,
Da fangen sogar die Mäuse an zu stöhnen...






:pfeifen:
"The Souls selects her own Society"
Emily Dickinson
Benutzeravatar
Lyrah
♦ Member of LoveMe Section ♥ Geek ♣ Freak of Nature ♠
♦ Member of LoveMe Section ♥ Geek ♣ Freak of Nature ♠
 
Beiträge: 2788
Registriert: 06.05.2009, 23:46
Wohnort: Basilea

von Anzeige » 28.08.2012, 13:30

Anzeige
 

Re: Aus Spaß wurde ernst. Ernst ist heut drei Jahre alt.

Beitragvon LuxAeterna » 28.08.2012, 18:40

Man könnte fast meinen, dass wir Witch hier verpönen,
Indem wir ein Hoch auf ihr Sexleben frönen,
Und sie und ihren Mann für ihre Perversitäten krönen.
Ob Witch eigentlich auch stöhnt in muffigen Tönen?



:grinundwech:
Benutzeravatar
LuxAeterna
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 8271
Registriert: 11.05.2009, 02:10

Re: Aus Spaß wurde ernst. Ernst ist heut drei Jahre alt.

Beitragvon witch » 28.08.2012, 23:55

:öy:

Ich gebe zu, mein letzter Reim war echt beschissen,
aber ich hab ein reines Gewissen.
Denn Sex dient nur zur Fortpflanzung,
drum brauchen wir keinen Kliffsprung.

Ich hab an mein Vaterland gedacht,
und ihm zwei tolle Nachkommen gemacht
Poppen ist nun kein Thema mehr.
Da setzt ich mich strickt zur Wehr.

Aber was mich wirklich freut, :lol:
ist das ihr keine Theorien scheut.
:witch: ------> Bild

:weinen:
Benutzeravatar
witch
Prallienchen
Prallienchen
 
Beiträge: 4712
Registriert: 23.08.2009, 12:10
Wohnort: Niedersachsen

Re: Aus Spaß wurde ernst. Ernst ist heut drei Jahre alt.

Beitragvon lebkuchenherz » 03.08.2013, 18:34

Verzeiht, doch ich musste den Thread wieder suchen,
denn ich könnte zurzeit nur noch schimpfen und fluchen,
meine Muse vertreibt sich die Zeit irgendwo,
und ich find das scheiße, sowieso.

Wieso fällt mir das Schreiben so schwer,
obwohl Ideen und Plot da sind, mehr und mehr,
selbst einfach Szenen klingen bescheiden,
ich will aber meine Dokumente nicht mehr meiden.

Habt ihr Tipps für mich, wenn auch kleine,
damit ich nicht mehr ständig vor dem Word Dokument weine,
denn die Verzweiflung überrollt mich täglich zurzeit,
und ich finde, langsam geht es wirklich zu weit.

Zudem dachte ich, kann ein kleiner Post hier nicht schaden,
oder seid ihr euch alle im Swimmingpool baden?
Es ist Sommer ich weiß, doch trotz Hitze ganz heiß,
vermiss ich euch sehr, und warte auf eure Rückkehr!
Bild
Benutzeravatar
lebkuchenherz
Perlentaucher
Perlentaucher
 
Beiträge: 5088
Registriert: 17.12.2009, 23:33
Wohnort: Saarland

Re: Aus Spaß wurde ernst. Ernst ist heut drei Jahre alt.

Beitragvon Lyrah » 04.08.2013, 12:42

Oh, Leidensschwester Lieblich,
Dein Gedicht ist aber mehr als niedlich,
Ich finde es gar höchst gelungen!
Es klingt schön trocken, ungezwungen,
Und ich kann dich so gut verstehen,
Fühle oft dasselbe Flehen...

Meine Musen haben sich auch alle verpisst,
Und wie man über das reallife das Schreiben vergisst!
Und würde die Inspiration doch mal kommen und bleiben,
Genau dann muss man scheiss Arbeiten schreiben,
Sowas ist tödlich für jede Kreativität,
Erzeugt Prokrastination und völlige Unproduktivität.

Was mir half aus dem geistigen Gemetzel
War schlichtweg ein Tapetenwechsel.
Ob bei Freunden oder im Park,
Oder im Keller in the dark
Such dir Zuflucht an einem ruhigen Ort,
Schick Ablenkung und Stress weit fort.
Bestimm dir eine klar bemessene Stundenzahl,
Und erlöse dich aus der Alltagsqual.
Nimm nur Musik mit, Block und Stift,
Plottingnotizen und andere Schrift,
Oder digitales Schreibgerät,
Vielleicht noch etwas, das dich nährt,
Dann lass dich einfach treiben,
Du kannst zwangslos plotten, träumen, schreiben.

Manchmal ergeben sich auch magische Dinge,
Die einen schier zum Staunen bringen,
So fand ich letztens beim Shoppen gemächlich,
Einen roten Wein, der doch tatsächlich
Den Namen meines Protagonisten trägt!
Was für ein Tropfen, mein Herzchen schlägt!
Und unter uns, ein bisschen Allohol,
Der schadet nicht, der tut ganz wohl,
Er hilft beim Wörterschmieden,
Tut geschmeidig die Hirnwindungen biegen
Und lässt die Finger wieder über die Tasten fliegen... :mrgreen:

Ich hoffe, diese Reime bringen dich weiter,
Und du kletterst bald höher die Wörterzahl-Leiter.

Shit, was für ein toller Thread,
Warum haben wir den so lang weggesperrt?
Rhyme it, Baby! 8)
"The Souls selects her own Society"
Emily Dickinson
Benutzeravatar
Lyrah
♦ Member of LoveMe Section ♥ Geek ♣ Freak of Nature ♠
♦ Member of LoveMe Section ♥ Geek ♣ Freak of Nature ♠
 
Beiträge: 2788
Registriert: 06.05.2009, 23:46
Wohnort: Basilea

Re: Aus Spaß wurde ernst. Ernst ist heut drei Jahre alt.

Beitragvon witch » 04.08.2013, 15:31

Zürück aus dem Ruhrpott,
der Aufenhalt verging so flott.
Waren auch nur vier Tage,
einfach zu wenig keine Frage.

Haben viel zu wenig gesehen,
und doch ist viel geschehen.
Familienzusammenführung ist ganz toll,
und der Kopf von meinem Mann ziemlich voll.
Hach, er war so aufgeregt, und ganz bang
als er seiner leiblichen Oma in die Arme sprang.
Die gute Frau hat sich so gefreut,
und es auch nicht bereut.
Dass sie Ihren Enkel traf,
und die Urenkel waren auch ganz brav.

Nun sind wir zurück in heimischen Gefilden,
zurück von den Wilden. :mrgreen:
Hab ganz doll beim Schild von Hamm gewunken,
und nen Schluck auf Angeloi getrunken.
Scheiße war das in Solinngen eine Hitze,
der lief sogar bis in die kleinste Ritze.
Meld mich später dann nochmal,
geh jetzt in den Pool ganz ohne Qual. :grinundwech:
:witch: ------> Bild

:weinen:
Benutzeravatar
witch
Prallienchen
Prallienchen
 
Beiträge: 4712
Registriert: 23.08.2009, 12:10
Wohnort: Niedersachsen

Re: Aus Spaß wurde ernst. Ernst ist heut drei Jahre alt.

Beitragvon LuxAeterna » 06.08.2013, 23:09

Ich schließe mich Lürah an, ich habe diesen Thread so sehr vermisst!
Wie konnte es sein, dass der sich so weit nach hinten verpisst? :öy:
Und das, obwohl ich doch so ein Talent bin im Reimen
Das kann ich sagen, ganz ohne bei mir selbst zu schleimen :mrgreen:

Mir glitten bis vor kurzem die Finger auch über die Tastatur
Doch dann kam der Stress, und die Muse wurde stur
DIe Muse ist keine Bitch, die machts nicht mit jedem
Die braucht viel Aufmerksamkeit und einen festen Platz im Leben
"Du hast keine Zeit für mich?
Du kannst mich mal, fick dich!"
Außerdem habe ich inzwischen herausgefunden,
Dass mir Musen selten grundlos sind entschwunden
Irgendeinen Grund gibt es immer
Je tiefer er sitzt, desto schlimmer
Am besten, du machst dich auf die Suche
Dann kommt sie vielleicht zurück, die Muse

Mein Laptop wird gerade übelst heiß
Was soll denn das? Was ein Scheiß!

Ich drücke euch alle ganz fest!
MIt viel Pech, habt ihr jetzt die Pest :mrgreen:
Benutzeravatar
LuxAeterna
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 8271
Registriert: 11.05.2009, 02:10

Re: Aus Spaß wurde ernst. Ernst ist heut drei Jahre alt.

Beitragvon JulyAnn » 28.09.2013, 16:16

So, es meldet sich nun auch die treulose Torte
Das ist so schlimm, mir fehlen die Worte :oops:
Bin jetzt um ein Viertel weniger weise,
Und hab auch beendet nach Moskau die Reise,
Befinde mich derzeit in Merkels Nation
Und bau mir hier im Westen meine Bastion,
Uni fängt bereits in zwei Wochen an,
Mein Leben geht mit großen Schritten voran!
Werde nun weder Medizin noch Philosophie,
Und Gott sei Dank auch nicht die Theologie,
Sondern mit Freuden die Juristerei studieren,
Und krieche zum Karneval auf allen Vieren... ( :gruebel: :gruebel: :gruebel: )
Dem Schreiben wollte ich auch mehr Zeit schenken,
Aber da gibt es wohl doch noch was zu bedenken:
Meine Faulheit, oh ja, die hab ich sehr gern,
Bald geht's in die Flitterwochen nach Bern... ( :gruebel: :shake: )
Ich merk schon, meine Reime, sie schwächeln,
Bald werden sie schon ihren letzten Atemzug röcheln,
Deswegen sei jetzt am Ende nur noch gesagt:
Ich hab euch vermisst, Pearls.
(Oh, und da sind die Reime schon tot,
oh welch eine Not...)
Before we let you leave, your commander must cross that field, present himself before this army, put his head between his legs, and kiss his own arse. - William Wallace
Benutzeravatar
JulyAnn
Hochkarätig!
Hochkarätig!
 
Beiträge: 2002
Registriert: 07.11.2009, 10:35
Wohnort: Moskau

Vorherige


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Allgemeines Geplauder

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron